Di. 12. September 2017 um 10:31

Samsung: Faltbares Smartphones für 2018 offiziell bestätigt

von Marcel Laser0 Kommentare

Schon seit einigen Jahren kursieren Gerüchte über faltbare Smartphones im Netz. Vor allem Samsung und LG befeuerten diese immer wieder mit neuen Prototypen-Displays oder im Fall von Samsung auch mit diversen angemeldeten Patenten. Während einer Pressekonferenz in Südkorea, wo das Galaxy Note8 noch einmal den Medien im Hauptquartier des Unternehmens dem heimischen Markt näher gebracht wurde, spitzten auf einmal alle Journalisten die Ohren: Koh Dong-jin, Chef der Smartphone-Sparte bei Samsung, äusserte sich nun offiziell zu einem faltbaren Smartphone und wann es erscheinen soll.

Faltbares Smartphone: Galaxy Note8 wird auf einmal zur Nebensache

Das kuriose an der Situation war, dass das Galaxy Note8 während der Präsentation in Südkorea auf einmal zur Nebensache avancierte. Koh Dong-jin erklärte, dass man im Jahr 2018, also das nun auf uns zu kommende Jahr, ein faltbares Smartphones auf dem Weg sei. Samsung wolle in diesem Zeitraum ein erstes Gerät dieser Kategorie auf den Markt loslassen, nachdem bereits einige Jahre derartige Gerüchte und Prototypen kursieren. Eines davon wird als Galaxy X1 bezeichnet und kam immer mal wieder im Medienkarussell vor.

 

Allerdings verriet man beim südkoreanischen Elektronikriesen keine weiteren Details. Es gibt also weder Hinweise auf die verwendete Hardware, noch wie das Gerät aussehen soll und wie es sich aufklappen lassen würde. Man verriet nur, dass das Display dehnbar genug wäre um einen reibungslosen Faltvorgang durchzuführen. Ob es sich letzten Endes auch um Highend-Hardware handelt bleibt natürlich abzuwarten. Sollte man diversen aufgestellten Thesen Glauben schenken, so sei es enorm schwierig ein solches Gerät in einen heutigen Formfaktor zu bringen und dann auch noch sehr schnelle Hardware zu verbauen.

 

Auch wenn kein genaues Datum genannt wird, so wissen wir nun immerhin, dass uns 2018 das erste marktreife faltbare Smartphone erwartet. Wie aber bereits erwähnt, ist derzeit noch unklar, was genau wir uns darunter vorstellen können. Am wahrscheinlichsten gilt derzeit der Punkt, dass es sich sowieso in erster Linie um eine Konzeptstudie handelt, ähnlich wie es das Xiaomi Mi Mix bereits vormachte. Wir sind gespannt, mit was uns Samsung überraschen wird.


Konzepte für ein faltbares Smartphone existieren schon lange. So auch dieses Bild hier aus dem Jahr 2015.

 

 

Quelle: The Kansas City Star

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen