Fr. 25. August 2017 um 13:05

Radiation City: Nachfolger von Radiation Island in den Apple App Stores veröffentlicht

von Marcel Laser0 Kommentare

Radiation City ist der Nachfolger von Radiation Island, einem sehr populärem iOS-Survival-Game, wo ihr es mit allerlei Zombies aufnehmen müsst. Allerdings transferiert euch der Nachfolger von der Insel weg in das “beschauliche” Pripyat, welches seit über 40 Jahren verlassen ist, da dieses recht nahe am Tschernobyl-Reaktor liegt. Der Ort war schon oft Hauptdarsteller in Spielen wie dem berühmten S.T.A.L.K.E.R. oder in Filmen wie Chernobyl Diaries.

Radiation City bedient sich Elementen aus S.T.A.L.K.E.R. und Chernobyl Diaries

Das Gameplay ist nahezu unverändert worden und so geht es vor allem wieder einmal nur um eines: Überleben! Wenig Munition, viele Gegner und viel weglaufen ist angesagt. Austragungsort ist einmal mehr die ukrainische Kleinstadt Pripyat, welche seit dem Reaktorunfall inTschernobyl verlassen ist (ja, auch in der Realität). Im Spiel wird eine Geschichte erzählt, in der sich immer mehr merkwürdige Sichtungen in der Stadt ereignen und sich ein journalistisches Team auf eine Aufklärungsmission begibt. Wie sollte es auch anders sein: Der Kontakt bricht ab und das Team war seitdem nicht mehr gesehen worden. Nun seid ihr in Pripyat unterwegs und versucht den Vorfall aufzuklären, da sich eine geliebte Person unter den Vermissten befindet.

 

Dabei dreht sich wieder alles ums Überleben. Ihr könnt wie im Vorgänger neue Gegenstände basteln, Munition bauen und andere Survival-Elemente nutzen, um in der kleinen Stadt zu überleben. Die Geschichte treibt euch von Häuserblock zu Häuserblock, lässt euch gegen Tiere und Mutanten kämpfen und natürlich sollt ihr auch das Verschwinden einer Person aufklären.

 

Radiation City ist ab sofort für iOS und macOS verfügbar und kostet in beiden Fällen rund 5.50 Euro bzw. im Schweizer App Store genau 5.00 Schweizer Franken. Eine Version für Android gibt es zwar noch nicht, aber da Radiation Island auch später für Googles Plattform erschienen ist, darf man davon ausgehen, dass es irgendwann auch eine Version von Radiation City in den Play Store schaffen wird.


Radiation City
Radiation City
Entwickler: Atypical Games
Preis: 5,49 €

 

 

Quelle: Apple App Store

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen