Mo. 19. März 2018 um 12:25

Qualcomm Quick Charge 4.0 wird bisher nur von einem Smartphone unterstützt?

von Marcel Laser0 Kommentare

Qualcomm selbst spricht von einer Liste mit kompatiblen Geräten, die Quick Charge 4.0 bzw. Quick Charge 4.0+ unterstützen. Sie soll vor allem dazu dienen, um Klarheit unter den Menschen zu schaffen, die gerne wissen möchten, welche Geräte die von Qualcomm entwickelte Schnellladetechnik unterstützen. Diese Liste zeigt allerdings nicht sonderlich viele Geräte und vollständig ist sie obendrein auch nicht.

Quick Charge 4.0 bisher nur für das Razer Phone und ZTE Nubia Z17

Ok, gehen wir die Liste doch einmal von oben nach unten alphabetisch durch: Razer Phone. Das war’s. Mehr Geräte stehen derzeit nicht dort. Quick Charge 4.0(+) wird demnach bisher nur von einem Smartphone unterstützt und dieses kommt aus der Gaming-Schmiede Razer. Dabei hat Qualcomm noch ein weiteres Smartphone vergessen, denn das ZTE Nubia Z17 ist ebenfalls mit Quick Charge 4.0 kompatibel. Aber warum setzen so wenig Hersteller auf den von Qualcomm in Verbindung mit dem Snapdragon Chipsatz entwickeltes Schnelllade-System?

 

Das ist schwierig zu beantworten, aber generell ist es in den meisten Fällen so, dass die meisten Hersteller von Smartphones ganz eigene Techniken implementieren. OnePlus setzt auf das hauseigene Dash Charge, Samsung nutzt in den USA ebenfalls eine eigene Technik und auch Sony implementiert Quck Charge 4.0 nicht in den Flaggschiffen von 2017 und 2018. Dennoch lassen sich eigentlich alle Smartphones heutzutage schnell über ihre Netzteile in kurzer Zeit auf hohe Kapazitäten bringen. Quick Charge 4.0 bedarf es dafür eigentlich nicht.

 

Ein Hersteller, der aber ab und an ganz gerne auf Quick Charge von Qualcomm setzt ist LG. Hier könnte mit dem LG G7 zumindest ein drittes Smartphone auf der Liste erscheinen, welches die Technik des CPU-Herstellers nutzt, auch wenn das ZTE Modell dort seltsamerweise nicht auftaucht. Wir warten einfach einmal ab was passiert. Aber ob Qualcomms Quick Charge 4.0 nun unterstützt wird oder nicht, nahezu alle Topmodelle lassen sich sowieso recht schnell wieder aufladen.


Immerhin! Das Razer Phone ist mit Qualcomms Quick Charge 4.0 Technologie kompatibel.

 

 

Quelle: Qualcomm via Android Police

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen