Do. 25. Februar 2021 um 9:49

Bann-Welle in Pokémon GO: Niantic geht gegen über 5 Millionen Cheater vor

von Marcel Laser 0 Kommentare

Niantic nimmt seine Aktionen gegen Betrüger in seinen Spielen durchaus ernst. In 2020 mussten über 5 Millionen Spielerinnen und Spieler einen Bann in drei der meist gespielten Niantic-Spiele verkraften. Viele von ihnen wurden sogar permanent aus den AR-Games entfernt. Aber es gibt auch gute Nachrichten, auch für diejenigen, die bereits einen Bann kassiert haben.

Bann-Welle in Niantic-Spielen – Rund 20 Prozent davon permanent entfernt

Aufgrund der gegebenen weltweiten Umstände, stellte auch Niantic seine Spielerfahrung in einer Vielzahl seiner Mobile Games um. Harry Potter Wizards Unite, Pokémon GO und Ingress lassen sich aktuell recht bequem von zu Hause aus spielen. Doch das hält Cheater (sogenannte Betrüger) nicht davon ab, sich weiterhin Vorteile auf unrechtem Wege zu verschaffen. Niantic hat gegen diese Konten in 2020 einen harten Kurs gefahren.

So wurden über 5 Millionen Spielerinnen und Spieler in allen drei AR-Spielen in 2020 gebannt. Rund 20 Prozent von ihnen, also rund 1 Million Accounts, wurden sogar permanent aus dem Spiel entfernt. Allerdings gibt Niantic auch an, dass rund 90 Prozent, die eine Warnung im Spiel erhalten, meist sofort mit dem Cheaten aufhören. Nur 10 Prozent versuchen es also auch weiterhin. Das heisst auch, dass die große Mehrheit meist innerhalb kurzer Zeit wieder ins Spiel zurückkehren kann.


pokemongo
In Pokémon GO haben zig Spielerinnen und Spieler einen Bann kassiert. Einige von ihnen wurden sogar permanent aus dem Spiel entfernt. (Bild: Niantic)

Zudem will Niantic in Zukunft die Bemühungen weiter intensivieren. Das Unternehmen will in den Ausbau der Anti-Cheat-Massnahmen investieren und auch mehr Personen dafür einstellen. Wie Niantic die Betrüger in Pokémon GO und Co. entdeckt, verrät das Entwicklerstudio allerdings nicht. Doch möchte Niantic auch in Zukunft ein faires Spielgeschehen in all seinen Mobile Games gewährleisten.

 

 

Quelle: Niantic

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen