Di. 17. Oktober 2017 um 9:35

Pokémon GO: Baldiges Halloween-Event könnte die dritte Generation mitbringen

von Sebastian Mauch0 Kommentare

Wer zumindest ein wenig Gaming-affin ist, bleibt auch zum jetzigen Zeitpunkt keineswegs im Netz vor den Taschenmonstern verschont. Auch die App Pokémon GO scheint noch immer zu florieren, was sich in einem stets wachsenden Umfang wiederspiegelt. Nun ist bald Halloween und wie von Entwickler Niantic gewohnt, wird es wieder ein passendes Event geben, welches schon fest bestätigt wurde. Das war aber scheinbar noch nicht die ganze Wahrheit, wie Dataminer von The Silph Road nun erneut herausgefunden haben.

APK-Daten für die dritte Generation nun komplett hinterlegt

Das kommende Update der App auf Version 0.79.2 (Android) und 1.49.2 (iOS) hat zwar offiziell nur Bugfixes und Tweaks im Changelog stehen, es wurden aber schon wesentlich mehr neue Inhalte offengelegt. Die APK der Android-Version wurde nämlich erneut gründlich zerlegt. Die Daten zur Implementierung der 3. Generation von Pokémon sollen nun demnach komplett sein. Ebenso wird es weitere Massnahmen zum Unterbinden von Cheats und Botting geben.

 

Noch hat Niantic die dritte Generation nicht offiziell angekündigt. Es wäre aber mehr als naheliegend, die neuen Tierchen zu Halloween oder zumindest kurz danach auf die virtuellen Strassen loszulassen. Für hartgesottene Fans gibt es bei Reddit nun eine recht ausschweifende Auflistung aller gefundenen Neuerungen.


pokemon-go-halloween
Auch zu Halloween 2017 findet wieder ein dazu passendes Event in Pokémon GO statt.

 

 

Quelle: Reddit (Englisch) via mobiFlip

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen