Mi. 19. April 2017 um 10:00

Play Store: Wöchentliche Gratis-App in den USA wieder aus dem Store verschwunden

von Sebastian Mauch0 Kommentare

Da ist die Gratis-App der Woche noch nicht mal richtig in der DACH-Region angekommen, und schon wird die Sektion wieder still und heimlich entfernt. Zuletzt konnte man beispielsweise im amerikanischen Play Store die erste Gratis-App der Woche erspähen und beziehen. Auch bei uns war die Gratis-App sichtbar und kostenlos, allerdings wurde sie nicht offiziell beworben.

Das Aus für die Gratis-App im Play Store?

Zwar wurde die Aktion in den deutschsprachigen Play Stores nicht angezeigt, dennoch hatten wir auch die Möglichkeit ein sonst kostenpflichtige App gratis zu beziehen. Ohne jegliche Meldung seitens Google ist die gerade erst angelaufene Aktion aber auch schon wieder entfernt worden. Ob das nun das Aus für die wöchentliche Gratis-App bedeutet, ist dabei unklar. Möglicherweise sind aber auch nur Probleme aufgetreten, die Google vor einer Weiterführung noch klären muss. Da Apples App Store aber solch einen Service schon seit Jahren anbietet, halten wir es nur für logisch, dass auch der Play Store irgendwann so etwas anbieten wird.

 

Bisher greift man bei Google auf ein System zurück, dass sich App-Deal der Woche nennt. Hier werden Apps extrem stark reduziert angeboten und kosten dabei nur noch wenige Cent/Rappen. Allerdings haben nicht alle eine Kreditkarte, ein PayPal-Konto oder Guthaben hinterlegt, so dass man auch direkt darauf zugreifen könnte. Eine kostenlose App die Woche, würde das Problem also auf diese Art lösen.


 

 

Quelle: Phone Arena (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen