Fr. 08. Juni 2018 um 11:28

Pixel 3 XL Prototyp auf Bildern mit einer Notch im Display zu sehen

von Marcel Laser0 Kommentare

Das Pixel 3 XL ist im weiten Netz aufgetaucht, wenn man den Gerüchten Glauben schenken darf. Genauer gesagt ein Prototypenmodell, welches auch direkt abfotografiert wurde und im Forum der XDA-Developers landete. Es zeigt im Prinzip das, was ein anderer Leak vor einiger Zeit bereits andeutete. Sollte es sich um ein authentisches Gerät handeln, dann kommt die Notch auch bei den Pixel-Devices an.

Google Pixel 3 XL mit Notch im Display und einem kleinen Rand darunter

Das Design wird wohl ein grosses Thema in der Pixel-Welt aufmachen, denn eigentlich ist die Notch ein Symbol, welches niemand so richtig haben will. Dass nun wohl auch ausgerechnet Google mit einem neuen Gerät auf diese Aussparung im oberen Bereich im Display setzen könnte, lässt einige Android-Fans gehörig schlucken. Verwunderlich ist das Vorhaben allerdings nicht, da bereits Anfang des Jahres bekannt wurde, dass Android 9.0 P eine native Unterstützung für “notchige” Displays erhält.

 

Nun blicken wir auf einen Prototypen des Google Pixel 3 XL, welcher eben mit jener Notch bestückt ist. Vor ein paar Wochen sind bereits Schutzgläser geleakt, die auf ein solches Design hinwiesen, doch nun wird es konkreter. Generell darf man den Foren der XDA-Developers auch vertrauen, auch wenn eine kleine Portion Skepsis bei Leaks immer angebracht ist. Ebenfalls zu sehen ist ein kleinerer Rand unter dem Display, der bei solchen Designentscheidungen auch als Kinn bezeichnet wird.

 

Zur Hardware selbst sind bisher keinerlei Infos durchgesickert, aber wir können wohl von der Crème de la Crème in der Branche ausgehen. Allerdings wurden ein paar Daten des Prototypen genannt: 4 GB RAM und 128 GB interner Speicher. Gut möglich, dass sich beim RAM bis zum Release noch etwas ändert. Als Prozessor wird aller Voraussicht nach der Snapdragon 845 verbaut. Geht es nach dem hier gezeigten Modell, wird Google wohl wieder auf eine Single-Kamera setzen.


 

 

Quelle: XDA-Developers

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen