Fr. 13. Juli 2018 um 15:10

Pixel 2 und Pixel 2 XL: “Fatal Camera Error” legt Kameras lahm

von Marcel Laser0 Kommentare

Egal ob Lautsprecher, Display oder zufällige Neustarts. Irgendwas war seit Veröffentlichung immer im Netz über die Google Pixel 2 Smartphones los. Nun scheint es aber die herausragende Kamera der Pixel 2 Modelle zu erwischen. Ein sogenannter “Fatal Camera Error” legt die rückseitige Kamera komplett lahm. Google kennt das Problem mittlerweile und sucht nach einer Lösung.

Google Pixel 2 (XL): Fatal Camera Error nur auf wenigen Geräten?

Google selbst hat bereits einige Lösungsansätze veröffentlicht, die allerdings eher nach allgemeinen Routinen klingen. So sollt ihr beim Fatal Camera Error einfach mal den App-Cache der Kamera in den Einstellungen leeren. Bleibt das Bild immer noch schwarz, wäre auch das Einschalten des Flugzeugmodus eine Abhilfe. Auffällig ist, dass beide Wege eher gar nichts miteinander zu tun haben. Das erweckt ein wenig den Eindruck, als wenn Google selbst noch nicht so genau weiss, woher das Problem eigentlich stammt.

Auf Twitter meldete sich nun eine Pixel 2 Userin zu Wort, die die Kamera ihres Google Phones gar nicht mehr nutzen kann. So erzählt sie, dass sie nur durch eine Drittanbieter-App, wie Snapchat oder Instagram zwar die Kamera aufrufen könnte, aber es funktioniert nur die Selfie-Kamera. Sobald sie versucht auf den rückseitigen Knipser zu wechseln, bleibt das Bild schwarz. Ein zweiter Twitter-Post zeigt auf, dass selbst ein wiederherstellen auf den Werkszustand in vielen Fällen nicht mehr zu helfen scheint.

 

Was immer diesen Fehler auslöst, es betrifft mittlerweile sowohl das Pixel 2, als auch das Pixel 2 XL. Allerdings scheint es, im Gegensatz zu den bisher aufgetauchten Problemen, eher nur eine vergleichsweise kleine Anzahl an Geräten zu betreffen. Wie bereits erwähnt, arbeitet Google an einer Lösung. Zudem scheint der Suchmaschinen-Riese sogar bereits sehr schwere Fälle auszutauschen. Welche Bedingungen für einen Austausch aber erfüllt sein müssen, ist unklar und bestätigt ist ein solches Vorhaben offiziell auch noch nicht.


 

 

Quelle: Google und Reddit

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen