Mo. 03. August 2020 um 7:44

OnePlus Nord und OnePlus 8T: Always-On-Display für OxygenOS 11 in Arbeit

von Marcel Laser0 Kommentare

Seit Jahren setzt OnePlus auf AMOLED-Displays bei der Anzeige seiner Smartphones, ähnlich wie wir es beispielsweise auch von Samsung gewohnt sind. Der südkoreanische Hersteller hat gegenüber OnePlus aber eine Funktion voraus: Das Always-On-Display. Seit längerer Zeit will OnePlus hier nachbessern und scheint es nun bald auch zu tun, wie ein Beitrag zu OxygenOS 11 auf Twitter nun zeigt.

OxygenOS 11 bringt Always-On-Display mit

Kein geringerer als OnePlus-Chef Pete Lau äußerte sich bei Twitter mit einem mehr oder weniger kryptischen Beitrag. Dort sind die Worte “11 on Display” zu lesen und eine für OnePlus typische Anzeige einer Uhr. Damit ist sehr wahrscheinlich das heiß ersehnte Always-on-Display gemeint. Die 11 steht dann wohl für die kommende OxygenOS 11 Version, die auf dem aktuellen Android 11 Update basiert. Damit dürfte feststehen, dass Fans der OnePlus-Smartphones endlich auch in den Genuss der beliebten Funktion für AMOLED-Displays kommen.

Ein Always-on-Display aktiviert nur eine extrem geringe Anzahl Pixel im Standby-Betrieb und zeigt so zusätzliche Informationen auf dem Display an, ohne dass das Gerät aufgeweckt werden muss. So lassen ich Uhrzeit, Benachrichtigungssymbole oder weitere Details anzeigen, für die ein flüchtiger Blick auf das Display genügt. Eine Funktion, die Samsung bereits seit langer zeit für seine Galaxy-Handys nutzt.

Wann allerdings mit OxygenOS 11 zu rechnen ist, ist noch nicht ganz klar. Da allerdings OnePlus auf eine starke Anpassung des Android-Systems verzichtet, dürfte ein Update auf Android 11 recht zügig erscheinen. Noch befindet sich Android 11 übrigens in der Beta-Phase, sollte aber nun im Laufe des August oder Septembers schlussendlich verteilt werden. Kurz darauf dürften auch die ersten Hersteller ihre angepasste Version des Google-System auf den Weg bringen.


 

 

Quelle: Pete Lau

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen