Fr. 27. November 2015 um 19:26

OnePlus erstattet USB Type-C Ladegeräte

von Marc Hoffmann2 Kommentare

Vor kurzem berichteten wir bereits darüber, dass die Ladeadapter und USB Type-C Kabel von OnePlus, welche für das OnePlus 2 verkauft werden, nicht ganz Standardkonform sind und unter gewissen Umständen sogar andere Geräte beschädigen könnten. Nun hat OnePlus dieses Problem bestätigt und bietet allen Käufern_innen an, den Kaufpreis für das Ladegerät zu erstatten. OnePlus hat zudem angekündigt, dass man daran arbeite, eine neue Version des betreffenden Kabels anzubieten, welches den korrekten Signalwiderstand hat.

OnePlus bietet Erstattung für gekaufte Ladegeräte an

Für alle, die einen Ladeadapter mit dem betroffenen Kabel gekauft haben, hat OnePlus eine eigene Support Webseite eingerichtet, auf der man eine Erstattung des Kaufpreises beantragen kann. Dies gilt aber nur für separat gekaufte Ladeadapter mit dem betroffenen Kabel und nicht für die Ladekabel, welche bei einem gekauften OnePlus 2 beigelegt sind. Verwendet man das entsprechende Kabel aber lediglich für sein OnePlus 2, soll es laut Hersteller keinerlei Probleme geben und man kann es bedenkenlos weiter verwenden. Die Benutzung mit anderen Smartphones oder Tablets als Ladekabel, sollte aber dennoch vermieden werden.

 

 

 

Quelle: OnePlus (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “OnePlus erstattet USB Type-C Ladegeräte”

  1. Entrail sagt:

    Wie siehts beim Oneplus x aus?

  2. Killer07 sagt:

    Wenn diese auch betroffen sind, schätze ich, dass diese auch erstattet werden. Alles andere wäre unlogisch.

Schreibe einen Kommentar

Teilen