Fr. 28. August 2020 um 17:26

OnePlus: Einsteiger-Handy für weit unter 250 Euro in Arbeit?

von Marcel Laser0 Kommentare

OnePlus stand vor zig Jahren einmal für einen unsagbar günstigen Preis und einer absoluten High-End-Hardware. Doch hat sich diese Situation mit den neusten OnePlus 8 Modellen etwas verschoben. Immerhin mit dem OnePlus Nord hat der chinesische Hersteller nun ein starkes Parket aus Preis und Leistung geschnürt. Aber hier hört es wohl allem Anschein nach nicht auf. Angeblich ist ein weiteres Modell mit Codenamen Clover in Entwicklung, dass den Preis noch weiter senken soll.

OnePlus Clover: Snapdragon 460 und riesige 6’000 mAh Batterie?

Der Leak stammt von der meist sehr gut unterrichteten Webseite Android Central, laut deren Informationen OnePlus ein Einsteigermodell zum kleinen Preis plant. Derzeit wird dieses wohl unter dem Codenamen OnePlus Clover entwickelt und könnte vielleicht sogar noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Angepeilt wird ein Preis von rund 200 US-Dollar, was in etwa 170 Euro oder 180 Schweizer Franken entspricht. Das wäre schon extrem günstig!

Die Hardware wird aber wohl nicht vernachlässigt. Das eingesetzte AMOLED-Display soll über 6.5 Zoll messen und eine FullHD+ Auflösung bieten. Als Prozessor kommt zwar “nur” ein Snapdragon 460 mit 5G-Modem zum Einsatz, doch wird dieser von 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher unterstützt. Das sind schon starke Werte für einen derart günstigen Preis. Besonders ins Auge fällt allerdings die vermutete Batteriekapazität: Sehr hohe 6’000 mAh sollen hier zum Einsatz kommen. Das dürfte in Anbetracht der Hardware zu einer enormen Laufzeit beitragen. Gespart wird allerdings bei den Kameras: 13 MP auf der Rückseite und 2 MP in der Front stehen hier angeblich zur Verfügung.


Das OnePlus Nord (Bild) bietet bereits eine gute Ausstattung zu einem wirklich guten Preis. Das Clover könnte dieses aber noch einmal toppen. (Bild: OnePlus)

Ob das OnePlus Clover tatsächlich noch in diesem Jahr erscheint ist nicht klar. Möglich wäre auch eine Vorstellung im ersten Quartal 2021. Bisher stellt OnePlus seine Smartphone immer in Richtung Sommer und Herbst (T-Modelle) vor. Geräte für Ende oder am Anfang eines neues Jahres, wären demnach nicht unwahrscheinlich.

 

 

Quelle: Android Central

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen