Mo. 19. Juni 2017 um 12:26

OnePlus 5 nun doch mit deutlich grösserem Akku?

von Marcel Laser0 Kommentare

Das OnePlus 5 wurde in den letzten Wochen immer wieder mit einem 3’300 mAh grossen Akku in Verbindung gebracht, was einen gewissen Unmut bei den interessierten Fans erzeugte. Das lag vor allem daran, dass die Batterie dann sogar bei deutlich stärkerer Hardware schwächer ausfallen würde, als es noch beim Vorgänger (OnePlus 3T hat 3’400 mAh) der Fall war. Ein neuer Leak will aber nun das Gegenteil beweisen, ob er allerdings stimmt, bleibt unklar.

Kommt das OnePlus 5 mit 4’000 mAh Akku? Und neue Farben aufgetaucht

Wie bereits erwähnt, handelt es sich hier um einen Leak und nicht um eine offizielle Info. Dieser stammt nicht einmal aus diversen Netzwerken wie Weibo oder anderen Quellen, die meist für recht zuverlässige Infos genutzt werden. Wir bitten euch also im Vorfeld um die gewohnt angebrachte Prise Skepsis! Dennoch ist die Informationen recht interessant.

 

Das OnePlus 5 wird am morgigen 20. Juni offiziell vorgestellt und viele Fans fragen sich tatsächlich, ob die Batterie im Inneren des Smartphones wirklich kleiner werden soll, als es noch beim Vorgänger der Fall war. Schliesslich wird die Hardware im Inneren deutlich aufgemotzt: Mehr RAM, mehr interner Speicher, deutlich schnellerer Prozessor. Der Szene-Blog True-Tech soll über eine eigene Quelle an Informationen gekommen sein, die nicht nur die Farben der kommenden Geräte bestätigen soll, sondern auch eine deutlich grössere Batterie vorsieht.

 

4’000 mAh soll der Akkumulator im OnePlus 5 an Kapazität aufweisen können. Zudem soll das Smartphone in den Farben Slate Grey, Soft Gold und Deep Black erscheinen. Auch andere bereits geleakte Daten werden bestätigt. Unter anderem der Snapdragon 835 mit 6/8 GB RAM und 64/128 GB interner Speicher. Auch das Display wird mit 5.5 Zoll und 1080p Auflösung angegeben. Alles Daten, die bisher bereits in anderen Leaks oder gar offiziell von OnePlus bestätigt wurde.

 

Das Gerücht selbst ist dabei nicht neu, denn das OnePlus 5 wurde bereits im November 2016 mit 4’000 mAh und 8 GB RAM in Verbindung gebracht. Immerhin haben sich die 8 GB RAM bis jetzt gehalten und wurden sogar auf offizieller Seite so gut wie bestätigt. Am Ende bleibt alles ein unbestätigter Leak, aber lange muss wir nun nicht mehr warten. Das OnePlus 5 wird nämlich morgen der Welt offiziell vorgestellt.


Sind das die offiziellen Daten des OnePlus 5? Morgen wissen wir mit Sicherheit mehr. (Bild: True Tech)

 

 

Quelle: True Tech (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen