Fr. 27. April 2018 um 15:04

Nokia X6 auf Live-Bildern mit Notch im Display zu sehen

von Marcel Laser0 Kommentare

Ist es nur ein Versuch, um zu schauen, wie ein derartiges Design die eigenen Fans anspricht oder wird es in diesem Jahr noch mehr Nokia-Smartphones mit Notch geben? Keine Ahnung, aber es scheint wohl so gut wie festzustehen, dass das Nokia X6, welches noch heute vorgestellt wird, eben jene Notch bekommen wird. Das wird durchaus interessant…

Nokia X6 mit Notch im Display und Fingerprintsensor im Rücken

Eine Notch nach der anderen wird mit jedem neuen Modell eines jeden weiteren Herstellers aus dem Hut gezaubert und HMD Global ist wohl das nächste Unternehmen, welches auf diese Art von “Full-Screen”-Displays zurückgreifen wird. Die Vorstellung steht kurz bevor und es sind nun Fotos im Netz des kommenden Nokia X6 aufgetaucht, die über chinesische Social Media Kanäle veröffentlicht wurden. Die Bildern zeigen das Design sehr deutlich.

 

Darunter auch die in Fankreisen der Branche heiss diskutierte Notch, aber auch bereits spekulierte Designentscheidungen, wie den Fingerprintsensor im Rücken und eine Dual-Kamera mit Carl Zeiss Optik. Unter dem Display befindet sich noch ein sehr kleiner Rand, der das Nokia-Branding vorweisen kann. Ansonsten erkennt man sehr gut, dass das Display tatsächlich nahezu die gesamte Front einnimmt.

 

Das Nokia X6 soll angeblich in zwei Versionen vorgestellt werden, einmal mit Snapdragon 636 Prozessor und in einer leicht schwächeren Variante mit MediaTek Helio P60 Chipsatz. Mehr zu den Hardware-Details werden wir euch direkt nach der Vorstellung zukommen lassen. Eventuell erfahren wir dann auch, ob eines der beiden Modelle auch ausserhalb Asiens zur Verfügung stehen wird.


 

 

Quelle: Nokiamob

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen