Fr. 08. Dezember 2017 um 16:16

Nokia 6 Nachfolger soll mit Snapdragon 660 ausgestattet werden

von Marcel Laser0 Kommentare

Das Nokia 6 hat es nicht gerade einfach gehabt, da es für ein Mittelklasse-Smartphone dann doch recht unterdimensioniert ausgestattet ist. Das liegt weniger am Speicher oder Display, sondern eher am Snapdragon 430 Prozessor, mit dem man nicht nur in Spielen keine grossen Sprünge erwarten sollte. Neue Gerüchte beziehen sich bereits auf den Nachfolger und dieser wird wohl deutlich mehr Kraft unter dem Gehäuse stecken haben, als das Nokia 6 aus 2017.

Nokia 6 mit deutlich mehr Rechenpower und Vorstellung gegen Mitte Januar?

So sollen also nicht nur das erwartete Nokia 9 bzw. das neu aufgelegte Nokia 8 (2018) im Januar in China vorgestellt werden, denn die Gerüchte lenken noch auf ein drittes Gerät, welches zu dieser Vorstellung präsentiert werden soll. Es geht um einen Nachfolger des Nokia 6, welches dann wohl recht simpel Nokia 6 (2018) heissen soll. Das Mittelklasse-Smartphone, welches ja eigentlich gar kein Mittelklasse-Phone in 2017 war, wird in 2018 dann aber noch einmal gehörig aufgebohrt.

 

Der Prozessor soll ein Snapdragon 660 SoC werden, der sogar schneller als der Snapdragon 810 – einem früheren Flaggschiff von Qualcomm – ist. Damit wäre das Nokia 6 durchaus wesentlich leistungsfähiger, als das Vorgängermodell und man wäre wirklich in der Mittelklasse angekommen. Weitere Details gibt es aber bisher nicht. Man munkelt zwar noch über 4 GB RAM und 32 GB internem Speicher, aber konkretes gibt es nichts, auch nicht zum Display. Welches wir aber wieder bei FullHD schätzen würden bzw. irgendwas mit über 5.5 Zoll Diagonale. Aber wie gesagt: Nur geschätzt… Ob sich letztendlich auch was am Design verändern wird, ist ebenfalls nicht bekannt.

 

Wie bereits erwähnt sollen alle drei Geräte im Januar vorgestellt werden, wovon das Nokia 9 aber wohl das interessanteste Gerät ist. Das Nokia 8 bekommt ebenfalls einige Neuerungen und das Nokia 6 wird eben innerlich noch einmal richtig runderneuert. Klingt nach einem Plan! Wir sind gespannt… was aber dann letztendlich in China wirklich passiert, muss dann entsprechend geklärt werden.


 

 

Quelle: PhoneRadar

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen