Mo. 29. Januar 2018 um 21:12

Nokia 6 (2017): Android 8.0 rollt seit heute offiziell aus

von Marcel Laser0 Kommentare

Man hält bei HMD Global Wort: Das Nokia 6 (2017) bekommt seit heute Android 8.0 spendiert und darf sich damit in die Riege derer Modelle einordnen, die zum erlauchten Kreis der aktuellen Smartphones gehören. Das Nokia 6, welches in diesem Jahr vorgestellt wurde soll übrigens ebenfalls noch ein Update bekommen, ist aber erst etwas später dran.

Nokia 6: Android 8.0 Update ist circa 1.6 GB gross und verbessert auch die Kamera

HMD Global rollt seit heute in Schüben das neue Android 8.0 Oreo Update für das Nokia 6 aus. Wer es also noch nicht herunterladen kann, muss sich noch etwas gedulden, aber generell sollten in den kommenden Tagen alle Geräte erreicht werden. Das Update selbst wiegt stolze 1.6 GB und bringt einige Verbesserungen mit sich, darunter auch bessere Eigenschaften der Kamera unter schlechteren Lichtbedingungen.

 

Wie bereits erwähnt bekommt das neue Nokia 6 das Update noch nicht. Einen genauen Zeitraum scheint es hier auch noch nicht zu geben, aber immerhin will HMD Global hier so schnell es geht nachliefern. Es dürfte also auch hier nicht all zu lange dauern, bis das neue Modelle ebenfalls seinen Oreo-Keks bekommt.


Das Nokia 6 aus dem letzten Jahr bekommt nun offiziell Android 8.0 Oreo.

 

 

Quelle: Nokia

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen