Sa. 24. Februar 2018 um 18:22

MWC 2018: Sony zeigt AR-Spiel Ghostbusters World

von Marcel Laser0 Kommentare

Das kam nun wirklich überraschend, aber ob Sony dieses Spiel auch zur Präsentation zeigen wird? Die Rede ist hier von einem AR-Game im Ghostbuster Universum. Die Ankündigung kommt durchaus überraschend, aber zur MWC 2018 wird dieses Spiel noch nicht veröffentlicht, dennoch kann man es dort bereits ausprobieren.

Ghostbusters World wird zur GDC im März der Weltöffentlichkeit präsentiert

Wer zum MWC 2018 kommt, wird allerdings schon in der Lage sein eine Demo des Spiels zu testen, um vorab schon einmal zu schauen, was es denn genau mit Ghostbusters World auf sich hat. Passend dazu hat Sony sogar bereits einen kleinen Teaser veröffentlicht, der nicht nur viele Sony Smartphones zeigt, sondern auch ein bisschen davon verrät, was ihr in dem Spiel wohl recht offensichtlich machen müsst: Geister fangen!

 

Ghostbusters World wird nicht nur Geister und Charaktere aus den Filmen beinhalten, sondern auch aus den Comics, der TV-Serie und ebenfalls Geister, welche eigens für das Spiel selbst kreiert wurden. Damit sollte man auf eine wirklich breite Palette an Sammelobjekten stossen, die den Spielspass in die Länge ziehen könnten. Wie genau das System funktioniert ist aber noch unklar.

“The Ghostbusters Universe is rich in characters and Ghostbusters World is the perfect medium to get to know these characters in a whole new dimension.” – Ivan Reitman, Produzent und Regie des Ghostbusters II Films über Ghostbusters World für Smartphones

Wie bereits erwähnt, wird man auf dem MWC 2018 das Spiel schon einmal in einer Vorführung erleben können, aber wohl in sehr stark eingeschränkter Manier. Eine öffentliche Präsentation von Ghostbusters World wird es aber bereits zur GDC im März geben. Eine Veröffentlichung ist übrigens für Googles Android als auch für Apples iOS geplant.


 

 

Quelle: Ghostbusters World

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen