Mo. 12. Juni 2017 um 19:51

Minecraft Better Together: Riesiges Multiplattform-Update kommt

von Marcel Laser3 Kommentare

Es wird eine der grössten Änderungen in der Geschichte des Minecraft Universums. Microsoft bzw. das Studio Mojang (welches von Microsoft aufgekauft wurde) wird das beliebte Klötzchenbau-Spiel mit einem riesigen Update versorgen, welches nicht nur die Grafik des Spiels deutlich überarbeitet sondern es auch erstmals kompatibel zu allen Plattformen machen wird.

Minecraft: Alle können nun von allen Geräten mit allen zusammenspielen

Und mit alle meinen wir wirklich alle! Oder nicht? Nein, nicht ganz… Einzig und allein die PlayStation wird nicht unterstützt, was laut Aussage von Mojang aber an Sony liegt. Man würde die Fans der Sony Konsole aber ebenfalls gerne ins Boot holen, aber durch diverse Beschränkungen von Sony wäre das (noch?) nicht möglich.

 

Dennoch ist der Schritt ein gigantischer! Egal ob ihr Minecraft auf dem iPhone spiel, auf einem Android Smartphone oder auf der Xbox 360. Egal von welcher Plattform ihr kommt, ihr könnt jedem frei im Netz zugänglichem Server beitreten und mitspielen. Die Ausgangsplattform soll mit dem “Better Together” Update völlig egal werden und es stellt somit die grösste Multiplattform Unterstützung dar, die je ein Spiel dieser Dimension für sich beansprucht hat.

“Better Together Update introduces cross-platform play, breaking down the barriers and letting people play the same complete Minecraft with each other across devices! We’ve wanted to integrate cross-platform for ages, essentially making a version of Minecraft that’s consistent no matter what device you’re choosing to play on.” – Mojang

Neben dem Better Together Update gibt es aber auch viele grafische Verbesserungen, die vor allem Xbox One X Spieler und besser ausgestattete Windows 10 PCs bekommen werden. Die Sonne wird realistische Lichtstrahlen auf die Blockwelt werfen, es wird aufsteigende Nebel geben, völlig dynamisch animiertes Wasser und viele weitere optische Verbesserungen. Vieles was Fans der Serie bereits mit diversen Mods erreicht haben wird so nun also Standard für leistungsfähige Maschinen. Wie viel von der Grafikpracht dann auch auf mobile Endgeräte übertragen wird, bleibt abzuwarten.

 

Den Trailer mit allen weiteren Informationen und wie das ganze dann aussehen kann, haben wir hier unter dem Artikel für euch eingebunden. Wir freuen uns auf das Update!


 

 

Quelle: Mojang (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

3 Antworten zu “Minecraft Better Together: Riesiges Multiplattform-Update kommt”

  1. RedBullBF2 sagt:

    Gibt es das update auch für die wiiu?

  2. RedBullBF2 sagt:

    Gibt es das update auch für die wiiu??

  3. Yves Jeanrenaud sagt:

    es sieht nicht so aus. Switch ja, WiiU vielleicht nicht weil andere codebase, nicht unified: https://www.destructoid.com/minecraft-is-unifying-nearly-all-of-its-versions-across-all-platforms-except-sony-439216.phtml

Schreibe einen Kommentar

Teilen