Mo. 22. August 2016 um 12:23

Microsoft Surface Pro 3: Baldiges Update soll Akkuprobleme lösen

von Marcel Laser4 Kommentare

Bereits im Juli wurden Berichte laut, in denen das Surface Pro 3 von Microsoft teils drastische Laufzeitprobleme hätte. Zuerst wurden die verbauten Akkumulatoren des Herstellers Simplo verdächtigt, doch schien das am Ende nicht der Fall zu sein. Also suchte man im System selbst nach dem Fehler und hat diesen wohl nun ausfindig machen können.

Microsoft testet intern Update für Surface Pro 3 Akkuprobleme

Wie der Surface-Chef höchst persönlich auf Twitter nun bestätigte, wird der neue Hotfix für das Akkuproblem des Surface Pro 3 Tablets bereits intern auf Herz und Nieren getestet und soll dann bald auch für euch zur Verfügung stehen. Man habe jedenfalls den Fehler wohl gefunden und will baldmöglichst auch ein Update herausbringen.

Da sich das Update nun in der internen Testphase befindet und Panay bereits auf Twitter davon spricht, kann man davon ausgehen, dass das Update schnellstmöglich unter die Leute gebracht werden soll. Damit sollten eure Akkuprobleme auf dem Surface Pro 3 bald der Vergangenheit angehören.

 

 

Quelle: Panos Panay (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

4 Antworten zu “Microsoft Surface Pro 3: Baldiges Update soll Akkuprobleme lösen”

  1. chief85 sagt:

    Ich glaube ihr meint das Surface PRO 3. Steht auch im Tweet SP3.

  2. Marcel Laser sagt:

    Stimmt! Ich habs korrigiert, danke. War eigentlich klar, dass es das SP3 ist, super wenn man aus Reflex was anderes tippt.. ich brauch mehr Hühnersuppe *hatschieee*

  3. Tempest2k sagt:

    Welche Akkuprobleme? Ich verstehe nur Bahnhof. Mein Sp3 läuft rund wie immer.

  4. PhaseIV sagt:

    Mir wäre ein Update für die Temperaturprobleme in Verbindung mit dem i7 lieber. Vielleicht kommt das ja wenn das SP5 bereits verkauft wird

Schreibe einen Kommentar

Teilen