Di. 29. Juli 2014 um 18:03

Microsoft bringt mit Tesla und Superman zwei neue Windows Phones

von Barbara Walter-Jeanrenaud8 Kommentare

Zwei Smartphones wurden diese Woche von Stephen Elop vorgestellt. Es handelt sich dabei um Windows Phone 8.1 Geräte von Nokia für Microsoft.

 

Ein Smartphone mit dem Codenamen „Superman“ wird laut Elop ein „Selfie-Smartphone“ mit 5 Megapixel Frontkamera und 4.7 Zoll Display sein. Damit folgt man bei Nokia und Microsoft dem Trend zu starken Frontkameras, wie ihn auch andere Hersteller wie z. B. Huawei mit dem Ascend P7 seit einigen Monaten verfolgen, um Selfies zu verbessern. Ein weiteres Smartphone wird unter dem Codenamen „Tesla“ gehandelt. Es soll ein erschwingliches High-End-Gerät sein, was eventuell das Nokia Lumia 720 beerben wird. Ausgestattet mit Pure View Kamera sieht es dem Nokia Lumia 930 recht ähnlich, kommt allerdings weniger dick und bullig daher.

 

Sollten auch HTC und LG letzten Endes wirklich Windows Phones veröffentlichen, könnte der Markt bald noch bunter und reicher an Alternativen zu den Nokia Lumia Geräten aussehen. Wir sind gespannt und bleiben dran.

 

Quelle: The Verge (Englisch)

Microsoft Lumia Tesla
Microsoft Windows Phone Tesla
Das könnte Sie auch interessieren

8 Antworten zu “Microsoft bringt mit Tesla und Superman zwei neue Windows Phones”

  1. Marti sagt:

    das Tesla sieht mal sehr gut aus

  2. Tempest2k sagt:

    Ja, es schaut echt super aus. Allerdings hätte ich schon gern ein Handy mit aktueller Technik und kein Mittelklassegerät 🙁 Mal sehen wie die Specs sind.
    Das Design hätte ich mir für ein 4k Handy mit Snapdragon 805, 64 gb Speicher und SD Slot und einer 42mp Kamera gewünscht…

    Mal sehen was da noch kommt 🙂 Aber es ist schön zu sehen dass wieder was Neues angekündigt wurde.

  3. Erzix sagt:

    Wollen wir mal hoffen, dass das „Superman“ was taugt 😉

  4. Erzix sagt:

    Wollen wir mal hoffen, dass das „Superman“ was taugt

  5. Tempest2k sagt:

    Laut Berichten aus dem Web, soll das Superman ein Mittelklassehandy werden 🙁

  6. Entrail sagt:

    MS/Nokia wäre doch auch nicht so helle, wenn sie einen direkten Konkurenten zum Lumia 930 auf den Markt werfen 😉 höchstens ein größeres/kleineres Gerät mit highend Ausstattung wäre denkbar.

  7. fumo sagt:

    Es ist gut dass sie wieder die Mittelklasse fortführen, high- und low-end sind gut abgedeckt.
    Manchmal hab ich das Gefühl dass manche am liebsten jedes Smartphone hätten und deswegen alle nur high-end sein müssen. Es braucht Vielfalt und verschiedene Preiskategorien.

  8. Tempest2k sagt:

    @Fumo: Ja, da muss ich Dir recht geben. Mich sprechen Low End und Mittelklasse einfach nicht an, deswegen freue ich mich wenn etwas Neues im High End Bereich gibt. Aber klar, es soll alles bedient werden. Von meiner Seite darf gern jedes halbe Jahr ein neuer „Knaller“ erscheinen. Mit mehr Speicher, mehr Power, mehr Akku usw. 😉

Schreibe einen Kommentar

Teilen