Do. 22. Februar 2018 um 14:24

LG V30 und LG G6: Update auf Android 8.1 nahezu offiziell bestätigt

von Marcel Laser0 Kommentare

Kurios! Das Update auf Android 8.0 für die beiden Highend-Flaggschiffe LG G6 und LG V30 ist noch in der Betaphase, da spricht LG bereits über die nächste Version. Das hat aber auch einen ganz speziellen Grund, denn Google nimmt LG und damit auch die beiden Geräte in ein ganz besonderes Programm auf, dass dem südkoreanischen Unternehmen durchaus den Rücken stärken könnte.

LG G6 und LG V30 werden Teil des “Android Enterprise Recommended” Programms

Die beste Nachricht aus der hier genannten Meldung ist aber eine Art Zusicherung an die Fans der beiden Smartphones. Das LG G6 und LG V30 werden also mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit mit Android 8.1 beliefert und eine solche Ansage ist auch in der heutigen schnelllebigen Welt nicht immer selbstverständlich. Möglich macht es aber ein Programm von Google, welches nun um zwei weitere Smartphones reicher ist.

 

Das LG G6 und LG V30 werden nämlich nach dem Update auf Android 8.1 Oreo von Google mit dem “Android Enterprise Recommended” Zertifikat ausgestattet. Dieses ist ein Programm, welches Smartphones im Besonderen für den Unternehmenseinsatz empfehlen. Google listet in diesem Programm mit Android ausgestattete Geräte auf, die sich sehr für den Einsatz im Unternehmen eigenen. Das LG G6 und LG V30 gehören dann in der Zukunft ebenfalls dazu.

 

Wann das Update aber dann schlussendlich ausgerollt wird bleibt unklar. Noch steckt das Android 8.0 Update für die beiden Smartphones in der Betaphase und daher könnte erst dieses ausgerollt werden. Danach wieder eine Betaphase für Android 8.1 starten würde somit einen Rollout deutlich hinziehen. Immerhin kann man nun davon ausgehen, dass das Update beide Geräte erreichen wird, bleibt am Ende eben nur noch die Frage nach dem “Wann”. Möglich wäre auch auch direktes Update auf Android 8.1, was die Wartezeit noch erheblich verkürzen würde.


 

 

Quelle: PRNewsWire

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen