Do. 03. August 2017 um 11:27

LG V30 mit 6 Zoll Display und gebogener POLED-Technologie?

von Marcel Laser1 Kommentare

Noch vor der IFA 2017 hat LG sich offiziell zu einem neuen Flaggschiff geäussert, aber ohne irgendwelche Namen zu nennen. In dem Statement wird einiges zum Display verraten, beispielsweise auf welche Technik es setzen soll, wie gross es wird und gibt sogar ein Teaser-Bild dazu aus. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird es sich aber wohl um das kommende LG V30 Flaggschiff des südkoreanischen Unternehmens handeln.

LG V30 mit gebogenem POLED-Display im 18:9 Format und QHD-Auflösung

In dem Teaser geht es vor allem nur um eins: Die Display-Technologie die das kommende Flaggschiff verwenden soll. LG nennt hier ein 6 Zoll grosses Display, welches auf die POLED-Technolgoie setzen soll. Diese Technik ermöglicht es die Displays besonders gut zu biegen und zu verformen, ohne sie in ihrer Funktion zu beeinträchtigen. Das P in POLED steht übrigens für Plastic, also Kunststoff, ein wichtiges Material für diese Art von Feature.

 

Zudem wird angegeben, dass das Display eine Auflösung von 2880 x 1440 Pixel bekommen soll und damit einmal mehr das 18:9 Format erhalten soll, genauso wie wir es bereits vom LG G6 her kennen. Als weitere Features gab man an, dass die hier verbaute Mattscheibe 143 Prozent des sRGB-Farbraumes bei Bildern abdecken kann und 109 Prozent des DCI-P3-Farbraums bei Filmen erreicht.

 

Was allerdings noch nicht ganz klar zu sein scheint, in welcher Weise das Display gebogen sein soll. Ob es nun die Ränder links und rechts sind, wie wir es vom Galaxy S8 her kennen oder vielleicht sogar am gesamten Rand entlang, geht aus der Meldung nicht hervor. Auch eine Form, wie wir sie schon beim LG Flex gesehen haben, wäre durchaus denkbar, halten wir allerdings für eher unwahrscheinlich.

 

Das Smartphone soll auf der IFA 2017 vorgestellt werden und wird sehr wahrscheinlich auf den Namen LG V30 hören. Informationen zu Preisen oder Verfügbarkeiten nach der Präsentation, gibt es allerdings noch nicht.


So sieht also der untere Bereich des Displays beim neuen kommenden LG Flaggschiff aus. Wahrscheinlich ist es das LG V30.

 

 

Quelle: LG Electronics

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “LG V30 mit 6 Zoll Display und gebogener POLED-Technologie?”

  1. Tempest2k sagt:

    Bitte einen neuen oled Fernseher mit der Technologie bringen. Mit Hdmi 2.1. Und ind 85 Zoll für max. 15.000€. Dann ist ergekauft 🙂

Schreibe einen Kommentar

Teilen