So. 17. Mai 2015 um 15:13

LG kommt mit LG Lancet zurück auf den Windows Phone Markt

von Barbara Walter-Jeanrenaud0 Kommentare

Schon vor einiger Zeit wurde bekannt, dass der südkoreanische Elektronikhersteller LG wieder ein Windows Phone auf den Markt bringen wird. Nun sind die Einzelheiten zu dem LG Lancet genannten Gerät bekannt.

 

Es wird vorerst nur in den USA für den grössten US-Mobilfunkanbieter Verizon auf den Markt kommen. Ob und wann es auch in Europa verfügbar sein wird, ist nicht bekannt. Mit seinen Spezifikationen wird es sich in den Bereich der Einsteiger- bzw. Mittelklassesmartphones einreihen. Das 4.5 Zoll grosse IPS LCD Display mit der Auflösung von 854 x 480 Pixel muss sich mit den grossen Lumias messen müssen, eine 8 Megapixel Kamera hinten und eine mit VGA-Technologie vorn versprechen höchstens durchschnittliche Bilder. Ein Qualcomm Snaprdragon 410 mit 1.2 GHz-Takt wird für die nötige Leistung sorgen und sollte bei der Displayauflösung auch durchaus ausreichen, um das Gerät performant zu betreiben. Der interne Speicher beträgt 8 GB, per Micro-SD Karte kann dieser aufgestockt werden. Besonders an dem Gerät ist die Advanced Calling Funktion, die eine stark verbesserte Gesprächsqualität verspricht. Ausserdem ist LTE mit an Bord.

 

Selbstverständlich wird das mit Windows Phone 8.1 ausgelieferte LG Lancet auch mit Windows 10 versorgt werden, also noch eine ganze Weile aktuell bleiben. Preislich liegt das Gerät ohne Vertrag bei lediglich 120 US-Dollar, kann also durchaus als Schnäppchen bezeichnet werden.

LG Lancet

 

Quelle: anandtech (englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen