Mi. 28. Dezember 2016 um 17:15

LG G6: 360-Grad-Video und Renderings auf Basis der Gerüchte

von Marcel Laser0 Kommentare

Die gestern veröffentlichten Renderings zum LG G6, lassen auf Grund ihrer Nähe zu einem Konzept nur wenig Schlüsse zum Design zu. OnLeaks nahm das nun als Anlass, um das LG G6 in einem Video neu zu rendern und alle entsprechenden Elemente einzubauen, die in diversen Leaks bereits besprochen wurden.

LG G6: Lautsprecher unten und Fingerprintsensor wird zum Standbybutton

Nicht verwunderlich also, dass OnLeaks sich hier ins Zeug gelegt hat und auch ein recht ansehnliches Modell (anders als in den Rederings von gestern) hier zeigt. Das Video beleuchtet das Gerät von allen Seiten und zeigt es in der Farbe schwarz. Die Lautstärketasten bleiben zwar auf ihrer Position des Vorgängers LG G5, doch sind sie dieses mal wohl eher einzeln verbaut und nicht als einzige Wippe.

 

Das Display soll übrigens 5.3 Zoll messen, dass Device aber um ganz wenige Millimeter schlanker werden. Interessant ist auch das Chassis an sich, denn wie man im Video feststellt, so scheint es ein Unibody Gehäuse zu sein. Damit wären die modularen Elemente des LG G5 endgültig Geschichte. Was einige allerdings freuen wird: Das LG G6 soll trotz seines Unibody-Gehäuses kabelloses Aufladen unterstützen. Ein Feature, dass mittlerweile recht gern bei neuen Geräten gesehen wird.

 

Erwartet wird das LG G6 bereits im Februar 2017, allerdings ist noch nicht ganz klar, ob dieses auf dem MWC 2017 in Barcelona gezeigt wird oder sogar deutlich eher bereits auf einem eigenen Event. Derzeit geht man aber davon aus, dass es wohl vor dem Galaxy S8 erscheinen soll. Mehr Bilder zum LG G6 findet ihr übrigens im Quellenlink.


 

 

Quelle: Gear (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen