Mo. 15. Juni 2015 um 11:19

LG G4: Touchscreen-Problem soll schnelle Eingaben verhindern

von Marcel Laser4 Kommentare

Im XDA Forum ist ein Topic über ein Problem des LG G4 Touchscreens auf mehr als 100 Antworten angewachsen. Anscheinend reagiert das Display nur unzuverlässig auf schnelle Eingaben, was zu Problemen mit dem Knock-Code Feature führt. Ein Video wurde ebenfalls im Thread veröffentlicht und soll den Fehler im Detail zeigen.

LG G4 Touchscreen Probleme mit schnellen Eingaben

Bewegt man seine Finger schnell über den Screen, um durch Seiten zu blättern oder andere schnelle Eingaben zu machen, sollen einige Geräte des LG G4 mit Problemen beim Touchscreen kämpfen. Nicht jede schnelle Bewegung scheint der Screen zu registrieren, was auch zu Fehlern im Knock-Code führen kann. Dies ist ein Feature, bei dem man in schneller Abfolge einen Code auf dem Display „einklopft“ um das Gerät zu entsperren.

 

User liamR vom XDA Developer Forum hat ein YouTube Video gepostet, welches den Fehler genauer zeigen soll und das Problem offen legt. Eine Umfrage wurde in dem mittlerweile auf mehr als 100 Antworten starken Thread ebenfalls gestartet. Hier sollen von rund 200 Teilnahmen rund 60 Prozent exakt das beschriebene Touchscreen-Problem haben. In unserem Test des neuen LG Flaggschiffs hatten wir auch bei schnellen Eingaben keine Schwierigkeiten mit dem Touchscreen, so dass davon auszugehen ist, dass es nicht alle Geräte betrifft.

 

 

Quelle: GSMArena via XDA (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

4 Antworten zu “LG G4: Touchscreen-Problem soll schnelle Eingaben verhindern”

  1. rooster0526 sagt:

    Kann ich bestätigen! Habe bereits ein, zwei Tage nach Erhalt meines G4 Testexemplar geschrieben, dass der Knock-Code nicht mehr so zuverlässig funktioniert wie beim G3. Ist mir sofort aufgefallen und fällt täglich auf! Habe deshalb bereits die Knock-Sequenz geändert, ohne Erfolg. Und ja: Ich tippe den Code sehr schnell.

  2. rooster0526 sagt:

    PS: Bei schnellem Schreiben in Messengern fällt mir dagegen keine Trägheit auf. Nur in Verbindung mit dem Knock-Code, wenn das Telefon im Sleep-Modus ist.

  3. Doc-No82 sagt:

    Ich find die Meldung ja an sich nicht so tragisch. Aber wie sich das wieder einmal verbreitet ist echt abartig. Ein Lauffeuer ist da lahm wie eine Schnecke.

  4. rooster0526 sagt:

    Das soll ruhig bekannt werden, sonst gibt’s kein Bugfix. Imo scheint es nicht generell ein Problem des Screens zu sein, sondern nur aus dem Sleep-Mode heraus. Ich denke, das lässt sich per SW fixen.

    Übrigens: Auch wenn’s nur eine Kleinigkeit ist. Es ist – leider – eine immer wiederkehrende, doch recht nervige Kleinigkeit, im Alltagsbetrieb.

Schreibe einen Kommentar

Teilen