Di. 20. Dezember 2016 um 12:12

LG G Pad III 10.1 FHD LTE Tablet vorgestellt

von Marcel Laser0 Kommentare

LG hat ein neues Tablet vorgestellt, welches sich wohl in den etwas preisgünstigeren Regionen zu Hause fühlt. Dafür kommt das Gerät mit einem grossen Display und einem Kickstand daher, die beide das Arbeiten auf dem Gerät erleichtern sollen. Eine Zweite Version soll es im Laufe des nächsten Jahres ebenfalls noch geben, ein Start in Europa ist allerdings noch nicht bekannt.

LG G Pad III: Tablet kommt nächstes Jahr auch noch einmal mit einem Stylus

Dabei verrät der Name des LG G Pad III 10.1 FHD LTE schon eine ganze Menge über die Ausstattung. Das Display misst – und wen wundert es –  10.1 Zoll und löst mit 1920 x 1200 Pixel etwas über FullHD auf. Als Prozessor kommt ein nicht näher spezifizierter OctaCore-SoC mit 1.5 GHz zum Einsatz, der von 2 GB RAM und 32 GB interner Speicher unterstützt wird. Für eine ordentliche Laufzeit soll ein Akku mit 6’000 mAh sorgen und als kleine Dreingabe gibt es sogar LTE-Unterstützung für das mobile Always-On-Gefühl. Der im Rücken eingebaute Kickstand lässt einen Neigungswinkel von bis zu 70 Grad zu.

 

Das Device kommt Anfang 2017 in Südkorea auf den Markt und kostet umgerechnet rund 340 Euro bzw. circa 310 SFr. Eine zweite Version ist im ersten Quartal des nächsten Jahres ebenfalls geplant, welche dann mit einem Stylus ausgestattet werden soll. Wann das Tablet allerdings auf den europäischen Markt kommen soll ist bisher nicht bekannt.


Das LG G Pad III kommt mit LTE-Unterstützung und einem eingebauten Kickstand.

 

 

Quelle: LG (Koreanisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen