Mo. 19. März 2018 um 20:52

iPhone Xs: Apple soll angeblich 270 Millionen Displays ordern

von Marcel Laser0 Kommentare

Apple hat wohl viel vor in den nächsten Monaten, zumindest wenn es nach einem Bericht der DigiTimes geht. Insiderquellen geben auf Informationen aus Zuliefererketten enorme Produktionszahlen für Displays preis. Genutzt werden sollen diese dann in drei iPhone Modellen, allerdings fällt eine recht merkwürdige Nebeninfo in dem Artikel.

Ist das iPhone mit 6.5 Zoll Displaydiagonale das weniger teure Modell?

Gehen wir erst einmal die nackten Zahlen durch: So soll Apple bei seinen Zulieferern für Displays rund 270 Millionen Mattscheiben bestellt haben, die sich wie folgt aufteilen sollen. 110 bis 130 Millionen Panels sollen OLED-Displays sein. Es wird zwei OLED-Modelle mit einmal 5.9 und einmal mit 6.5 Zoll geben wovon Gut 70 bis 80 Millionen dem iPhone Xs (wir nennen es jetzt einmal so) mit der kleineren Diagonale zuzuordnen sind. Die anderen restlichen 40 bis 50 Millionen sollen dem grösseren Modell gehören.

 

60 bis 70 Millionen LCD-Panels wandern dann in das vermutete iPhone X, welches das günstigste der drei Geräte werden soll und den Einstieg in die “Welt der Notch” ermöglichen könnte. Die anderen restlichen 60 bis 70 Millionen LCDs sind für das iPhone 8, iPhone 7, iPhone SE und andere Geräte mit entsprechenden Displays reserviert.

 

Interessant ist allerdings, dass im Artikel von DigiTimes das iPhone Xs mit dem 6.5 Zoll grossen Display als das “weniger teure” Modell beschrieben wird. Laut Ming-Chi Kuo von KGI Securities erhält dieses Modell aber die selbe Ausstattung wie das Premium iPhone Xs mit 5.9 Zoll Display, es hat lediglich ein grösseres Panel. Das dürfte kaum dazu führen, dass das 6.5 Zoll Modell weniger kosten würde.

 

Erwartet werden alle neuen iPhones Xs Modelle im September diesen Jahres. Dann wissen wir auch mehr zur Hardware und welche Panels zu welche Preisen wo verbaut wurden. Vor allem der Preis des günstigen Modells mit LCD sollte durchaus interessant werden.


Die Notch wird auch in 2018 in den iPhone Xs Modellen verbaut. Allerdings soll es auch eine Variante mit LCD-Panel geben.

 

 

Quelle: MacRumors

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen