Di. 08. Mai 2018 um 19:12

iPhone X Plus 2018 mit 6.5 Zoll Display soll so gross wie das iPhone 8 Plus werden

von Marcel Laser0 Kommentare

Von grösseren iPhones träumen Apple Fans schon länger, allerdings weniger die Grösse des eigentlichen Körpers, sondern von grossen Displays mit wenig Rand. Eine Eigenschaft, die das iPhne X bereits mitbrachte, aber zum Beispiel in China angeblich von den Fans nicht gut angenommen wurde, da das Display mit 5.8 Zoll noch zu klein sei. Das neue iPhone X Plus soll wohl Abhilfe schaffen und es gibt neue Gerüchte dazu..

iPhone X Plus so gross wie iPhone 8 Plus und ein günstigeres Modell mit 6 Zoll Display

Zudem schneidet die Notch einen Teil des sichtbaren Bereichs raus und wenn man die “unvernotchte” Anzeige nimmt, so ist die reale Anzeigefläche sogar kleiner als beim iPhone 8 Plus mit 5.5 Zoll. Laut der meisten Gerüchte und Spekulationen, welche uns bereits aus dem letzten Jahr hinweg verfolgen, soll das iPhone X Plus oder auch iPhone Xs Plus mit einem riesigen 6.5 Zoll Display aufwarten können. Die Grösse des gesamten kommenden Flaggschiffs soll aber in etwa die Masse des iPhone 8 Plus betragen. Wer also ein solches Modell oder auch ein iPhone 6 bzw. iPhone 7 im Plus-Format besitzt, kann sich das ja dann zumindest schon einmal vorstellen.

 

Der Homebutten wird dann verschwinden und nahezu die gesamte Front mit einem AMOLED-Display ausgestattet. Oben wird man allerdings die von Apple eingeführte charakteristische Notch mit Face ID verbauen. Damit sollten auch die chinesischen Fans auf ihre Kosten kommen, zumindest was ein deutlich grösseres Display betrifft. Für etwas mehr Auswahl sind aber noch zwei weitere iPhones im Gespräch.

 

Das günstigste Modell der drei neuen iPhones wird laut der Informationsquelle von MacOtakara mit einem 6.0 Zoll Display in Verbindung gebracht. Vorher wurde es in den meisten Spekulationen noch mit 6.1 Zoll in Verbindung gebracht. Das Panel selbst soll auf LCD-Technologie basieren. Das kleinere iPhone Xs hingegen wird wahrscheinlich die Vollausstattung des grössten Modells bekommen, aber in dem bisher gewohnten Formfaktor mit 5.8 Zoll Display.

 

Natürlich handelt es sich hier weiterhin um unbestätigte Gerüchte, aber da wir nun bereits im Mai angelangt sind und es bis zum Herbst nun auch nicht mehr all zu lange dauert, könnten solche Infos konkreter werden. Was am Ende aber dabei herauskommt, wird uns Apple spätestens im September wohl selbst verraten. Bis dahin sind solche Spekulationen auch weiterhin mit der gebührenden Portion Skepsis zu betrachten, die solche Leaks verdienen.


 

 

Quelle: MacOtakara

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen