Mo. 09. Juli 2018 um 18:16

iPhone 9: Viele neue Farben, aber nur für die günstigere Version?

von Marcel Laser1 Kommentare

iPhone

In den letzten Jahren sah es farblich gesehen, trotz Rosé-Gold-Version, nicht immer rosig aus. (Rose-)Gold, Silber, Schwarz und Weiss, waren bei Apple bisher immer so die vorherrschenden Farben, auch wenn diese immer mal wieder in unterschiedlichen Abstufungen genutzt wurden. Das iPhone X 2018 soll laut neuster Gerüchte deutlich farbenfroher werden, damit wieder mehr Auswahl herrscht. Allerdings könnte diese Option nur dem günstigeren iPhone 9 vorbehalten sein.

iPhone 9 in allen Farben? Ming-Chi Kuo glaubt an neue Modelle

Angestossen hat diesen Gedanken der sehr Apple-affine KGI Securities Analyst Ming-Chi Kuo. Er stellte heraus, dass Apple für 2018 viele neue Farben geplant habe, die euch eine grössere Auswahl und Differenzierungen versprechen. Genannt werden hier Modelle in gelb, orange, pink, rot, blau, schwarz, weiss, grau und gold.

 

Der berühmte Star-Leaker OnLeaks (Steve H.) soll mittlerweile bestätigt haben, dass Apple mit neuen Farben experimentiert. Prototypen des iPhone X aus den ersten Testphasen sollen diese genannten Farben aufweisen. Allerdings gibt es derzeit auch noch andere Gerüchte. Denn anscheinend soll nur die günstigste iPhone X Version die grosse Farbauswahl bekommen. In diesem Fall wäre es wohl das iPhone 9, oder wie immer dieses Gerät dann auch heissen mag.

Ob Apple aber sein iPhone 9 dann aber auch genau in diesen Farben bringt, bleibt abzuwarten. Einige weniger Modelle der iPhone-Reihe erscheinen bereits einmal im Jahr in einer schillernden roten Versionen. Die Geräte gehören aber dann der Product RED Linie an und ein Teil des Gewinns durch solcher Produkte wird für einen guten Zweck gespendet. Ob Apple daher dauerhaft auf ein rotes Modell setzen will, bleibt offen. Genauso ob “Pink” oder “Gelb” sich durchsetzen können, bleibt fraglich.

 

Das letzte iPhone, das wir in ausführlich vielen Farben begutachten durften, war das iPhone 5c. Apple bot das Gerät mit einer Rückseite aus Kunststoff zu einem deutlich günstigeren Preis an, doch verkaufte sich das iPhone 5c sehr schlecht. Das hatte dann schlussendlich auch recht früh die Einstellung dieses Modells zufolge, welches auch schon seit langer Zeit nicht mehr im Handel erhältlich ist.


iPhone 9 Color
Könnte so das iPhone 9 von Apple aussehen? Gewissheit haben wir erst im September. (Bild: PhoneArena.com)

 

 

Quelle: PhoneArena via OnLeaks

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “iPhone 9: Viele neue Farben, aber nur für die günstigere Version?”

  1. Schluegt sagt:

    Bei einem so anfälligen Smartphone bringen viele bunte Farben aber nichts, wenn man es dann in eine dicke Hülle stecken muss…
    So durchsichtige Hüllen wie z.B. das NoCase von Artwizz können da zwar Abhilfe schaffen, aber Hülle bleibt Hülle…

    https://artwizz.com/de/l066/schutzhuellen/nocase/p052154/iphone-x/

Schreibe einen Kommentar

Teilen