Mo. 08. Januar 2018 um 12:45

Huawei P10 (Plus): Hersteller startet Android 8.0 Beta in Europa

von Marcel Laser0 Kommentare

Die Meldung selbst stammt von Huawei Mobile aus Rumänien, welche über einen Facebook-Eintrag Freiwillige für eine kommende Testphase suchen. Damit dürfte sich in dieser Reihe nun einiges bewegen und Android 8.0 mit EMUI 8.0 seinen Weg auf die aus 2017 stammenden Flaggschiffe von Huawei finden.

Huawei P9 und Huawei P9 Plus bleiben weiterhin ein Rätsel in der Updatekette

Der Post auf Facebook macht es ziemlich deutlich: Huawei Mobile Rumänien sucht Freiwillige für das bald aufkommende Betaprogramm der Huawei P10 und Huawei P10 Plus Flaggschiffe aus dem Jahr 2017. Ob das Update allerdings noch die Geräte erreicht, bevor die Nachfolger auf dem Markt erscheinen, ist natürlich noch unklar. Diese sollten spätestens zur MWC 2018 in Barcelona vorgestellt werden und hören sehr wahrscheinlich auf die Namen Huawei P20, Huawei P20 Plus und Huawei P20 Pro.

 

Ebenfalls weiterhin unklar ist ein Update der Huawei P9 Geräte des Herstellers. Hierzu hat man sich noch nicht wirklich geäussert und es bleibt derzeit auch zu bezweifeln, dass sich an dieser Stelle vielleicht noch etwas ändern könnte. Aber man muss vielleicht auch erst einmal noch etwas abwarten, bis sich hier noch etwas tut, falls überhaupt noch was passiert.

 

Etwas schneller sollte eventuell die Ausweitung der Beta auf andere EU-Länder gehen. Hier könnte bereits in den nächsten Tagen weitere Gebiete hinzukommen, die ebenfalls eine Android 8.0 Beta für das Huawei P10 anbieten würden. Aus Erfahrung wissen wir allerdings, dass die Plätze von Huawei stark begrenzt werden und nicht alle die Chance auf die Testphase bekommen. Warten wir also noch ein wenig ab.


Huawei P10
Das Huawei P10 bekommt Android 8.0, allerdings erst einmal nur als Betatest, welcher in Rumänien starten soll.

 

 

Quelle: Huawei Rumänien via GSMArena

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen