Mo. 29. Mai 2017 um 10:37

Huawei nova 2 und nova 2 Plus offiziell vorgestellt

von Marcel Laser0 Kommentare

Erst Mitte letzter Woche stellte Huawei im deutschen Berlin zwei neue Laptops und ein Tablet vor, wovon allerdings nur zwei Geräte Ende Juni den europäischen Markt erreichen werden. In China hingegen kümmerte man sich am gestrigen Wochenende aber noch einmal um seien Smartphones und präsentierte gleich zwei Nachfolger des Huawei nova Smartphones.

Huawei nova 2 und nova 2 Plus mit ganz viel Speicherplatz fürs Geld

Gleich vorweg: Beide Smartphones sind bis auf die Grösse technisch komplett identisch und auch in den selben Konfigurationen erhältlich. So rüstete man vom Snapdragon 625 des Vorgängers auf die brandneuen Snapdragon 659 Prozessoren auf. 4 GB RAM sind sowohl im nova 2 als auch im nova 2 Plus zu finden, während das kleinere nova 2 mit 64 GB internem Speicher ausgestattet ist, darf das nova 2 Plus sogar auf satte 128 GB setzen. Beide Displays lösen übrigens mit 1080p, also FullHD, auf und messen im kleineren nova 2 kompaktere 5 Zoll, während das grössere Plus-Modell auf phablettaugliche 5.5 Zoll kommt. Beim Design setzt man auf einen Aluminium-Unibody mit oben und unten angelegten Antennenstreifen und einem im Rücken angelegten Fingerprintsensor.

 

Besonders viel Wert legt man wieder einmal auf die Kamera, welche im Rücken als Dual-Kamera-System ausgelegt ist und mit 12 MP und einer f/1.8 Blende Fotos knipsen darf. Der zweite Sensor daneben löst mit 8 MP auf und soll den erstgenannten beim Zoomen unterstützen sowie auch für tolle Portraitaufnahmen sorgen. Beeindruckend: Die Selfie-Kamera in der Front löst mit satten 20 MP (!) auf und soll vor allem Selfie-Enthusiast_innen begeistern. Damit auch genug Fotos und Videos unterwegs geschossen werden können, setzen die neuen Smartphones auf 2’950 mAh (nova 2) und 3’340 mAh (nova 2 Plus) bei den Energiespendern.

 

Wann und wo die neuen Huawei Smartphones auch bei uns in Europa erscheinen ist derzeit nicht bekannt. In China dürfen sie zwar schon reserviert werden, doch startet der Verkauf erst Mitte Juni. Der Preis liegt umgerechnet bei circa 325 Euro beim Huawei nova 2 und das grössere Modell liegt bei circa 385 Euro. Sobald die beiden Geräte auch nach Europa kommen sollten, werden die Preise allerdings wohl auch etwas höher ausfallen.


Huawei nova 2
Das Huawei nova 2 ist erst einmal nur für den asiatischen Markt vorgestellt worden.

 

 

Quelle Huawei China

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen