Mi. 17. Januar 2018 um 13:20

Huawei gibt Termin für Pressekonferenz auf dem MWC 2018 bekannt

von Marcel Laser0 Kommentare

Nach der Messe ist vor der Messe! Die CES 2018 ist ja nun vorbei, aber wir stehen kurz vorm MWC 2018, welcher dann Ende Februar beginnt. Huawei hat nun seine Einladungen an Pressevertreter versandt und kündigt so seine Vorstellung für die grosse Mobile Messe an. Natürlich wird nicht verraten, was kommen soll, aber ganz so sehr auf den Kopf gefallen sind die Fans und die Branche an dieser Stelle wohl nicht.

Huawei P20 gilt als Wahrscheinlichster Kandidat. Wird es neue Wearables geben?

Letztes Jahr kam das Huawei P10 auf dem MWC 2017 zum Vorschein und daher sollte die Richtung klar sein: Zu erwarten ist also das Huawei P20, welches nun schon seit geraumer Zeit in der Gerüchteküche sein feinstes Süppchen kocht. Dass es also das Huawei P20 wird ist unbestritten, aber bleibt noch die Frage nach der Anzahl der Modelle. Wird es nur ein Gerät geben oder teilt es sich sogar in bis zu VIER Smartphones auf? Huawei P20, Huawei P20 Lite, Huawei P20 Plus und Huawei P20 Pro?

 

Die Hardware soll allerdings Massstäbe setzen, aber in einem ganz besonderen Bereich. Seit einiger Zeit wird das Huawei P20 mit einer dreifachen Kamera in Verbindung gebracht, also einer sogenannten Triple-Kamera. Das wäre durchaus neu und gab es so in der Branche noch nicht. Welche Aufgaben sich die Linsen und Sensoren dann Teilen bleibt unklar. Möglich wäre eine Kombination aus Weitwinkel, Zoom und Monochrom oder Huawei überrascht uns mit etwas Neuem.

 

Aber es muss nicht nur bei der Vorstellung von Smartphones bleiben. So präsentierte der chinesische Hersteller immer Mal wieder neue Smartwatches oder Kopfhörer auf dem MWC in Barcelona. Eine neue Huawei Watch wäre vielleicht drin oder Huawei springt erstmals auf den Zug der True Wireless Headphones auf. Alles keine unwahrscheinlichen Optionen für den Mobile World Congress.

 

Die Pressekonferenz von Huawei wird am Sonntag den 25. Februar um 14 Uhr stattfinden. Man darf also gespannt sein, mit welchen neuen Geräten sich Huawei weiter in der Spitze der Branche festbeissen möchte.


Huawei P20 Pro Schema Leak
Diese Schemazeichnungen heizten die Gerüchte um eine Triple-Kamera an.

 

 

Quelle: Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen