Do. 14. September 2017 um 15:46

Maimang 6 alias Huawei G10 auf Bildern zu sehen?

von Marcel Laser0 Kommentare

Das Maimang 6 von Huawei geistert bereits seit einiger Zeit im Netz umher und nachdem Huawei für den asiatischen Markt ein Event für den 22. September angekündigt hat, geht man nun davon aus, dass genau dieses Smartphone dort vorgestellt werden soll. Es bietet recht moderate Hardware, aber dafür ein recht grosses Display. Zudem munkelt man, dass es unter anderem Namen auch nach Westen kommen soll. Bilder und ein paar Details dazu sind nun auf Weibo aufgetaucht.

Huawei Maimang 6 könnte Huawei G10 heissen und ähnelt einem Mate 10 Lite?

Widmen wir uns aber erst einmal den hardwaretechnischen Daten des Maimang 6: So werkelt dort ein Mittelklasse-SoC namens Kirin 659, welcher bereits im Huawei Nova 2 zum Einsatz kommt. 3 GB RAM und 32 GB interner Speicher sollen für genug Platz auf dem Smartphone sorgen, während das Display mit 5.9 Zoll recht ausladend ausgefallen ist. Die Auflösung beträgt hier 1920 x 1080 Pixel. Die Person, die die Bilder zum Gerät ins Netz stellte gibt zudem an, dass Android 6.0 mit EMUI 5.1 vorinstalliert sein soll. Bei den Kameras wird überraschenderweise ein Dual-System in der Front eingesetzt, welches mit 13 MP knipst und von zusätzlichen 2 MP unterstützt wird. Sogar ein LED-Blitz ist vorne verbaut, der die Intensität an die Helligkeit der Umgebung anpassen kann. Im Rücken kommen ebenfalls zwei Kameras zum Vorschein, die mit 16 MP und 2 MP arbeiten.

 

Das Maimang 6 soll nun am 22. September in China vorgestellt werden und wird neuster Gerüchte um die 2’000 Yuan kosten. Das entspricht in etwa 260 Euro bzw. etwas über 290 Schweizer Franken. Zudem sei eine zweite Version des Maimang 6 geplant, welches mit 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher ausgestattet ist. Hier würde der Preis dann wohl auch etwas höher liegen.

 

Die Bilder verraten auch noch ein paar weitere Details, denn das Gerät hat gewisse Ähnlichkeiten beim Frontpanel, die vielleicht einem Mate 10 Lite zugesprochen werden könnten. Bisher gehen die Gerüchte davon aus, dass das Maimang 6 als Huawei G10 nach Europa kommen soll. Sollten alle Mate 10 (bisher werden drei Modelle spekuliert) Devices den Kirin 970 erhalten, dann fällt das Maimang 6 natürlich als solches aus dem Rahmen. Wahrscheinlich sind die Ähnlichkeiten aber auch nur rein Zufällig und davon abgesehen, handelt es sich hier um reine Spekulation. Schlussendlich kann man sich auch nicht vorstellen, dass ein Mate 10 nur mit Android 6.0 ausgestattet wird, wenn es die aktuelle Mate-Serie repräsentieren soll, egal ob “Lite” oder nicht.


 

 

Quelle: Weibo

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen