Fr. 03. November 2017 um 18:05

HTC wird 2018 Smartphones mit Dual-Kameras veröffentlichen

von Marcel Laser0 Kommentare

Wer die Geschichte der HTC Smartphones soweit kennt, wird ein wichtiges Detail im Hinterkopf haben. HTC war damals einer der ersten Smartphone-Hersteller, der eine Dual-Kamera vor allen anderen auf den Markt brachte. Man nutzte die zweite Kamera vor allem dafür, noch nachträglich im geschossenen Bild andere Punkte fokussieren zu können. Möglich machte das eine durch die zweite Kamera hinzugefügte Tiefeninformation im Bild. Auch für weitere 3D-Effekte wurde die Kamera genutzt. Nach 2014 gab es aber keine Smartphones von HTC mehr, die eine solche Kamera nutzten, doch im kommenden Jahr 2018 soll sich das wieder ändern.

Chialin Chang: “Nächstes Jahr gibt es wieder ein Smartphone mit Dual-Kamera”

Das im oberen Absatz genannte Smartphone war übrigens das HTC One M8 (2014) und die Chancen stehen mehr als nur gut, dass im nächsten Jahr wieder ein Smartphone von HTC mit Dual-Kamera auf den Markt kommt. Dieses bestätigte HTC Präsident Chialin Chang höchstpersönlich im Interview mit dem amerikanischen Techmagazin Engadget. Übrigens: Wer noch tiefer in der Geschichte von HTC eintaucht, wird feststellen, dass das HTC Evo 3D bereits mit zwei Kameras experimentierte. Dieses kam 2011 auf den Markt.

 

Warum man aber nun erst so extrem spät nach 2014 wieder nachzieht, während seit einigen Jahren Dual-Kameras ein fester Bestandteil vieler Flaggschiffe geworden sind (Huawei, Apple, LG etc.), erklärte Chialin Chang ebenfalls. Man wollte erst wieder eine Dual-Kamera in ein Smartphone einbauen, wenn man wirklich wieder etwas entwickelt hat, was aus der Masse herausstechen kann. Wir hoffen das mit dem herausstechen nicht nur ein grosser Kamerabuckel gemeint ist.

 

HTC könnte dann mit ganz eigenen Features sich von der Masse abheben. Generell gehen viele Hersteller das Thema Dual-Kameras unterschiedlich an. Huawei nutzt den zweiten Sensor beispielsweise für Monochrombilder, LG hingegen setzt auf grosse Weitwinkelbilder und Apple sowie Samsung scheinen sich auf einen Zoom spezialisiert zu haben. Es bleibt an dieser Stelle also ziemlich spannend, mit welchen Features HTC hier sich von der Masse abheben möchte.


HTC One M8
Das HTC One M8 war das Dual-Kamera Smartphone von HTC. Nächstes Jahr kommt anscheinend wieder eins.

 

 

Quelle: Engadget

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen