Mi. 03. Januar 2018 um 13:41

HTC U12: Angebliches Renderbild soll Full-Front-Display zeigen

von Marcel Laser1 Kommentare

Angeblich soll es sich um ein echtes Renderbild handeln, aber wir wollen das so natürlich nicht bestätigen, denn dieses nun aufgetauchte Bild zeigt im Grund genommen nicht viel, um ehrlich zu sein sogar fast gar nichts. Dennoch nehmen wir es erst einmal in den Pool von Gerüchten um neue Flaggschiffe auf und es könnte zudem ein paar interessante Hinweise beherbergen. Gehen wir diese also erst einmal durch.

HTC U12 mit Full-Front-Display und Fingerprintscanner im Rücken?

Der Blog, der das hier gezeigte Renderbild veröffentlicht hat, nennt sich SuggestPhone und bringt auch ein paar Details mit, die das neue Topmodell von HTC betreffen sollen. So soll das Display die gesamte Front ohne viel Rand zu allen Seiten hin einnehmen, wahrscheinlich auf ähnliche Weise wie das iPhone X von Apple. Als Auflösung wird ein 4K-Panel genannt, was eine deutliche Steigerung zu den bisherigen QHD-Displays wäre. Bisher ist nur Sony diesen Weg mit seinen Xperia XZ Premium Modellen gegangen.

 

Durch das riesige Full-Front-Display ist natürlich kein Platz für einen Homebutton mit Fingerprintscanner. Dieser soll wohl auf den Rücken des Gerätes wandern und wenn er dort am Ende auch nicht zu finden ist, wäre auch ein Umstieg auf einen Irisscanner möglich, der den Fingerprintreader komplett ersetzen könne. Ebenfalls im Rücken angesiedelt wäre auch eine Dual-Kamera, eine Megapixelzahl nennt der Blog allerdings nicht.

 

Die Seite spricht zudem davon, dass das Renderbild das Full-Front-Display des HTC U12 bestätigen soll, allerdings sieht man auf dem Bild gar nichts vom Display, was natürlich auf ein solches Vorhaben hindeuten könnte, aber auch nicht zwingend sein muss. Es könnte sich einfach auch nur um ein dunkles Rendering handeln, dass eher relativ wenig zeigt. Wir bitten euch daher weiterhin die Gerüchte mit einer angebrachten Portion Skepsis zu behandeln.


Ist das hier wirklich das HTC U12? Ehrlich gesagt erkennt man nicht all zu viel.

 

 

Quelle: SuggestPhone

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “HTC U12: Angebliches Renderbild soll Full-Front-Display zeigen”

  1. wolden sagt:

    Der angeblich aktuellen Mode hinterherlaufen statt selber Trends zu setzen. Schade, HTC, das sind deine Zukunftsideen? Damit wird man nicht erfolgreich, siehe Iphone 10.

Schreibe einen Kommentar

Teilen