Mi. 29. November 2017 um 18:39

Honor 9: Anmeldung für Android 8.0 Betatest gestartet

von Marcel Laser0 Kommentare

Und noch mehr Betaphasen! Das Honor 9, welches auch wir im Test hatten, wird ja werksseitig noch mit Android 7 Nougat ausgeliefert. Das will man nun bald ändern und ist, wie viele andere Hersteller auch, nun in eine Testphase übergegangen, die ihr sogar mit einem Honor 9 Gerät selber ausprobieren könnt.

Huawei Honor 9 Android 8.0 Betatest ist auf 400 Personen beschränkt

Allerdings werden wohl nicht alle Interessierten genommen die sich auf der Webseite mit ihrem Gerät registrieren. Man kann sich aber auf einen von 400 verfügbaren Plätzen bewerben. Ob die Beta schlussendlich später noch einmal erweitert wird, geht aus der Meldung allerdings nicht hervor. Benötigt für die Teilnahme an der Android 8.0 Beta ist allerdings ein Huawei ID Konto, welches ihr dann vorher noch anlegen müsstet, sofern ihr noch keins besitzt.

 

Werdet ihr ausgewählt daran teilnehmen zu dürfen, dann wird das Android 8.0 Beta-Update per OTA auf euer Honor 9 gespielt. Die Bewerbungen sind noch bis zum 11. Dezember offen, denn ab dem 12. Dezember wird die Beta bereits verteilt. Die Android 8.0 Aktualisierung für das Honor 9 beinhaltet zudem die EMUI 8.0 Oberfläche, die auch auf den Mate 10 und Mate 10 Pro Geräten vorinstalliert ist. Huawei bittet aber ebenfalls um reges Feedback zur Beta, man sollte sich also per Feedback-App beim Hersteller melden. Ein bisschen was dafür tun ist also durchaus angebracht, schliesslich geht es hier ja auch ums Ausprobieren und um das Melden von eventuellen Fehlern.


Das Honor 9 bekommt Android 8.0 und die Anmeldung zur Beta ist bereits geöffnet. Allerdings werden aus allen Bewerbungen nur 400 Personen ausgewählt.

 

 

Quelle: Huawei

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen