Fr. 31. März 2017 um 11:56

Google stoppt Android Wear 2.0 Rollout aufgrund eines Bugs

von Marcel Laser0 Kommentare

Nicht nur Android 7.0 bzw. auch Android 7.1 hatten in der Vergangenheit ein paar Probleme, nun trifft es auch das Smartwatch-Betriebssystem Android Wear 2.0. Google musste dieses nämlich zurückziehen und arbeitet an einem Bug, der wohl in der finalen Testphase gefunden wurde. Danach soll es ganz normal weitergehen und die Polar M600 bekommt das Update bereits schon nächste Woche.

Drei Smartwatches bekamen Update, andere wiederum nicht mehr

Vor kurzem wurden noch drei Smartwatches auf Android Wear 2.0 aktualisiert, denn das Update wurde von Google entsprechend zur Verfügung gestellt. Da die meisten Smartwatches dieser Klasse nahezu identisch sind, hätte man auf die Idee kommen können, dass nur kurze Zeit danach auch andere Uhren das Update bekommen würden, doch Google musste den Plan nun beiseite schieben. Das Update wurde aus allen bisher bekannten “Startlöchern” wieder entfernt. Google selbst nennt einen Bug als Auslöser für die Verzögerung, der noch in der finalen Testphase gefunden wurde.

“We have started rolling out the Android Wear 2.0 update to Fossil Q Founder, Casio Smart Outdoor Watch WSD-F10 and Tag Heuer Connected. For other devices, the update is currently being delayed due to a bug found in final testing. We will push the update to the remaining devices as soon as the issue is resolved.” – Google über die Android Wear 2.0 Verteilung

Seitdem arbeitet Google also an der Beseitigung des Bugs und will das System bald wieder in die Update-Kanäle der restlichen Smartwatches schieben. Ob die bereits aktualisierten Smartwatches wie die Fossil Q Founder, die Casio Smart Outdoor und Tag Heuer Connected den Fehler nun in sich tragen bleibt allerdings ungeklärt. Eventuell wird für diesen Fall ein Patch nachträglich eingespielt, der das Problem, welches wohl bisher sowieso niemandem auffiel, behebt.

Eventuell geht es sogar schon nächste Woche weiter, denn auf dem offiziellen Twitter-Account des Unternehmens Polar, die die Android Wear Smartwatch Polar M600 auf den Markt brachten, wurde bereits verkündet, dass das Update auf Android Wear 2.0 bereits nächste Woche starten soll. All zu lange musste man also nun nicht mehr warten.


 

 

Quelle: 9to5google (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen