Do. 11. September 2014 um 17:13

Google Play – Testphase von zwei Stunden nun offiziell

von Marc Hoffmann0 Kommentare

Bereits vor über einem Monat haben wir davon berichtet, dass Google anscheinend daran arbeitet, die Rückgabefrist von gekauften Apps von bisher 15 Minuten auf einen längeren Zeitraum auszuweiten. Dies betraf damals jedoch noch nicht alle Apps, da die Umstellung anscheinend einige Zeit benötigte. Auch der genaue Zeitraum war noch nicht sicher, wobei damals bereits über eine zweistündige Frist spekuliert wurde. Laut der Hilfeseite zum Google Play Store hat sich zum damaligen Zeitpunkt noch nichts geändert.

google play richtlinie erstattung
Eine Rückgabe von gekauften Apps ist nun bis zu zwei Stunden nach Kauf möglich

Google Play Store Testphase verlängert auf zwei Stunden

Nun wurde die Hilfeseite jedoch angepasst und es ist nun ganz offiziell von einem Rückgabezeitraum von zwei Stunden die Rede. Die übrigen Richtlinien und Bedingungen sollten jedoch weiter bestehen bleiben. Somit beginnt der Testzeitraum bei kleinen Apps direkt nach dem Kauf, doch bei sehr grossen Anwendungen, wie beispielsweise Spielen, bei denen noch eine Menge von Zusatzdaten geladen werden, beginnt die Frist erst nach dem ersten vollständigen Download. Sollte eine App nach dem Kauf auf der Google Play Webseite nicht innerhalb dieser zwei Stunden heruntergeladen werden, wird der Kauf automatisch storniert und das investierte Geld erstattet. Das gilt jedoch nicht für Spiele und Anwendungen, welche ihre zusätzlichen Daten von eigenen Servern laden, wie das beispielsweise bei Navigationssoftware der Fall ist.

 

Quelle: Google Play

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen