Fr. 30. Juni 2017 um 17:29

Google Play Store Update-Seite zeigt zukünftig Changelog für Apps an

von Marcel Laser0 Kommentare

Eine Änderung, die durchaus mehr Komfort in den Play Store bringt. Wer wissen wollte, was alles in den Updates für Apps geändert wird, darf dieses künftig auch auf der Update-Startseite nachschauen und muss die App dafür in Zukunft nicht mehr anklicken. Google rollt dafür derzeit eine entsprechende Aktualisierung seines Play Stores aus, welche in Schüben auf alle Devices verteilt wird.

Play Store: Kein Verlassen der Update-Seite für den Changelog der Apps nötig

Wer bisher den Changelog sehen wollte, wo angezeigt wird, was die Hersteller ihrer Apps so ändern, musste die Seite der App im Play Store öffnen. Zudem musste man noch ein Stückchen runter scrollen und wenn der Changelog etwas zu gross war, dieses noch einmal separat öffnen. Sehr umständlich, um nur kurz einmal in Erfahrung zu bringen, was sich alles so geändert hat.

 

Mit dem neuen Play Store Update von Google könnt ihr nun einen kleinen Pfeil bei den App Updates finden. Dieser öffnet eine Art Drop-Down-Liste, wo ihr alle Änderungen findet, die die Hersteller für ihre Apps in der neuen Version getätigt haben. Das ist bei weitem komfortabler als zuvor, spart euch einige Klicks und ähnelt ein wenig der Variante im iOS App Store von Apple, wo das bereits seit langer Zeit so möglich ist.

 

Das Update für den Play Store wird allerdings in Schüben verteilt und ist noch nicht für alle zugänglich, allerdings scheint sich die Aktualisierung schnell zu verbreiten. In Kürze sollte diese also auch bei uns überall ankommen.


Der Play Store bekommt ein Update. So könnt ihr bald den Changelog der Apps direkt auf der Update-Seite sehen. (Bild: 9to5google)

 

 

Quelle: 9to5google (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen