Di. 28. Juni 2016 um 13:40

Google Expeditions: VR-Tour über den ganzen Globus

von Marcel Laser0 Kommentare

Erst als Tool für die Bildung gedacht, hat es Google Expeditions nun raus aus den Klassenzimmern geschafft und ist für alle im Google Play Store erhältlich. Ihr braucht lediglich ein Smartphone mit Android und natürlich eine entsprechende VR-Brille dafür. Auch „Mulitplayer“-Tours in Gruppen sind möglich.

Google Expedition nimmt euch mit auf 200 Trips durch die Welt

Die App selbst beinhaltet mittlerweile mehr als 200 Touren rund um unseren Globus mit den unterschiedlichsten Themen. Egal ob Sehenswürdigkeiten, im Meer schwimmen gehen, Nationalparks besuchen oder andere Reisen veranstalten. Wer sich einmal virtuell einen Eindruck von Gebieten machen will, wo man selbst noch nicht gewesen ist, bekommt mit Google Expeditions nun die Chance dazu. Dabei spielt es keine Rolle ob eure VR-Brille Google Cardboard kompatibel ist, also einen Magnetschalter besitzt, oder eben nicht. Die kann sogar komplett ohne Brille genutzt werden und bietet dafür einen Modus namens 2D-View Magic Window.

 

Ebenfalls ziemlich cool scheint eine Art Multiplayer-Funktion zu sein, die mehrere VR-Geräte mit einem einzigen Smartphone koppelt. So ist quasi das „Mutterdevice“ der Reiseführer und begleitet die anderen Geräte durch die Welt als Reisegruppe. Der Guide selbst muss die Reisen nur durch die App auf sein Smartphone herunterladen und so benötigen die Teilnehmer nicht einmal mehr eine Internetverbindung. Google Expeditions ist mit Smartphones und auch mit Tablets kompatibel.

 

Im September letzten Jahres veröffentlichte Google die App Expeditions erst einmal nur speziell für Schulen. Lehrer sollten so Kindern „die Welt zeigen“ und mit der VR-Erfahrung dahinter zum Lernen beitragen. Das Projekt fand grossen Anklang und so konnte Google bereits mehr als eine Million Schüler für virtuelle Reisen verzeichnen. Ab sofort steht die App aber allen zur Verfügung und kann über den Google Play Store kostenlos heruntergeladen werden.

 

Interessante Nebeninfo: Recht witzig finden wir übrigens den Hinweis von Google, dass die App nicht beim Autofahren benutzt werden sollte. Das klingt irgendwie schon sehr nachvollziehbar und wir geben an dieser Stellen den Warnhinweis gerne weiter. Bitte Google Expeditions nicht nutzen, wenn ihr aktiv am Strassenverkehr teilnehmt! Oder so ähnlich.

 

Expeditionen
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos

 

 

Quelle: Google Play Store

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen