Do. 17. April 2014 um 10:11

Google Camera: Neue Foto-App im Play Store verfügbar

von Marcel Laser4 Kommentare

Mit der neuen Google Camera App können Bilder geschossen, Videos aufgenommen und auch entsprechend bearbeitet werden. Zudem stehen einem unterschiedliche Aufnahme-Effekte zur Verfügung wie Panoramabilder, Fokuseffekte und PhotoSphere.

 

Features von Google Camera im Überblick

  • Photo Sphere-Funktion für eindrucksvolle 360º-Aufnahmen
  • Fokuseffekt-Modus für wie mit einer Spiegelreflexkamera aufgenommene Fotos mit geringer Tiefenschärfe
  • Panoramamodus mit hoher Auflösung
  • Sucher mit 100%iger Abdeckung für eine maximale Sensorauflösung. Kein Pixel geht verloren
  • Aktualisierte, ausblendbare Benutzeroberfläche auf einer extragrossen Auslöserschaltfläche
  • Für Smartphones und Tablets ab Android 4.4 (KitKat)

Gerade der Sucher mit 100 Prozent-Erfassung dürfte sehr interessant sein. Allerdings ist die sehr hohe Anforderung mit mindestens Android 4.4 KitKat nicht gerade niedrig. Den Link für den Download im Play Store von Google findet ihr in unserer Quellenangabe unter den Bildern.

 

Quelle: Google Play Store

Das könnte Sie auch interessieren

4 Antworten zu “Google Camera: Neue Foto-App im Play Store verfügbar”

  1. trices sagt:

    Hmm, habe die App gerade installiert (und danach wieder deinstalliert).

    Weiss leider nicht wozu sie taugen soll.. Sie ist viel weniger umfangreich als die Standardkamera-Applikation. Von daher begreiffe ich den Zweck der Google Kamera nicht…

    Ein besseres Bild dank der 100% Sucherabdeckung habe ich auch nicht feststellen können.

    Bin ich zu blöd?^^

  2. Android_Newbie sagt:

    Diese Applikation ist jetzt für jedes Android-Gerät verfügbar, sofern das Gerät mit Android 4.4 betrieben wird. Google will halt für alle Standard-Anwendungen eine Applikation bereitstellen. Wenn Du sagst, dass deine Kamera Applikation mehr kann, dann hast Du wahrscheinlich kein Gerät von Google. Ich finde die Anwendung cool gemacht, gutes handling. Dieser „Blur-Effekt“ ist nur bisschen schwer zu bedienen teilweise.

  3. metaljesus85 sagt:

    Hab CM11 M5 auf meinem S2 und fand die Kamera von CM (glaube eh, dass das die alte Android Stock Kamera ist) ziemlich mies.

    Hab nun Google Kamera und die bilder sind tatsächlich schöner und im großen und ganzen schärfer.

    Leider hängt sich die App jedes mal auf, wenn ich in die Kamera Optionen rein will ^^ Auch nervig find ich es, dass wenn man die App über den Playstore installiert, sie danach nicht als „installed“ angezeigt wird sondern man sie immer und immer und immer wieder runterladen und installieren kann … könnte umständlich werden wenn an der App gepatcht wird und der Playstore nicht rafft, dass man die verwendet … vielleicht is das problem aber auch nur bei mir 😀

  4. fabian86 sagt:

    Also die App kann genau das selbe und sogar noch mehr wie die Standard App!

    Hab mir das ganze zwar ein bisschen anders vorgestellt(intuitiver) aber ist ganz OK!

    Fokuseffekt naja ist zwar gut aber echt Schwierig das es mal einwandfrei rechnet!

    Das Photo Sphere ist besser geworden in kleinen Räumen!

    Es wird endlich nichtmehr nachfokussiert beim auslösen! Es geht daher alles schneller!

    Im Grossen und ganzen ist die App ganz OK!

Schreibe einen Kommentar

Teilen