Mo. 05. September 2016 um 12:53

Geekbench 4 veröffentlicht: Bis 13. September kostenlos herunterladen

von Marcel Laser0 Kommentare

Geekbench 4 ist da! Die vierte Version des sehr beliebten Vergleichstools für Leistungswerte unserer Smartphones kommt mit einer Reihe neuer Tests daher, hat ein Redesign der Oberfläche erfahren und ist sogar eine Zeit lang kostenlos zum Download verfügbar.

Geekbench 4: Kostenlos bis zum 13. September und mit neuen Testszenarien

Wer bereits Geekbench 3 auf einem Android Smartphone installiert hatte, wird das Update auf Version 4 bereits erhalten haben. Auf Apples iOS System hingegen muss man die Software als neue App installieren. Der Hersteller der plattformübergreifenden Leistungs-Test-Suite bietet sein Programm sogar bis zum 16. September kostenlos an. Wer also die App bis zu diesem Zeitpunkt nicht heruntergeladen hat, wird den obligatorischen Preis von 0.99 Euro bzw. 1.00 SFr. zahlen müssen. Ein guter Zeitpunkt also, auf die neue Version zu aktualisieren.

„Each CPU workload models a real-world task or application, ensuring meaningful results. These tests are complex, avoiding simple problems with straightforward memory-access patterns, and push the limits of your system.“ – Geekbench 4

Unter anderem will Geekbench 4 die Testreihen deutlich näher an die realen Bedingungen heranbringen. Neben einer ganzen Reihe neuer Tests, ist nun auch ein sogenannter Compute Benchmark hinzugekommen, der die GPU-Einheit eurer Smartphones auf die Leistungsprobe stellen soll. Bisher wurden lediglich reine CPU-Leistungen gemessen. Geekbench 4 ist ab sofort für Linux, macOS, Windows, iOS und Android verfügbar. Eine Version für Windows 10 Mobile wurde bisher nicht erwähnt.

Geekbench 4
Entwickler: Primate Labs Inc.
Preis: 0,99 €
Geekbench 4
Entwickler: Primate Labs Inc.
Preis: Kostenlos

 

 

Quelle: Geekbench (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen