Mi. 28. August 2019 um 15:18

Mario Kart Tour: Nintendo gibt Release-Termin bekannt

von Marcel Laser0 Kommentare

Eigentlich sollte Mario Kart Tour bereits im März 2019 veröffentlicht werden. Allerdings war Nintendo wohl mit der Qualität des Spiels noch nicht ganz so einverstanden und der Termin wurde kurzerhand auf “unbestimmte Zeit” verschoben. Auch wenn zunächst immer wieder der Sommer dieses Jahres im Raum stand. Zudem hatte man in der Beta einiges an Kritik einstecken müssen. Doch nun ist es soweit: Nintendo gibt einen offiziellen Starttermin bekannt. Mario Kart Tour kann zudem sogar schon auf beiden Plattformen vorbestellt werden.

Mario Kart Tour erscheint am 25. September 2019 für Android und iOS

Eigentlich können wir direkt zum Starttermin kommen! Das heiss ersehnte Nintendo-Spiel erscheint am 25. September 2019 für iPhones, iPad und natürlich Android-Geräte in den entsprechenden App Stores. Leider wird Nintendo hier an einem Free-2-Play-System festhalten und die Kosten des Spiels über inApp-Käufe finanzieren und die scheinen durchaus markant im Spiel platziert zu sein. Auch Lootboxen wurden während der Beta-Phase getestet, was den Fans während dieser Zeit sauer aufzustossen schien.

 

Auch wir hatten die Möglichkeit über diverse Umwege die Beta einmal auszuprobieren und waren grundsätzlich positiv überrascht. Die Optik ist gelungen, das Spielprinzip orientiert sich weitestgehend an den grossen Vorbildern und Mario Kart Tour ist eine einzige, riesige Multiplayer-Sause. Hier kommen wir aber wieder zum nächsten Problem: Wahrscheinlich wird es auch einen Online-Zwang geben, selbst wenn ein Storymodus mit CPU-Gegnern implementiert wird. Hier müssen wir allerdings den Release abwarten.


 

Dafür erwarten euch Strecken, die den heutigen grossen Städten auf der Welt nachempfunden wurden. Das ist auch dem Namenszusatz Tour im Spiel zu verdanken. Schliesslich geht es um eine Tour rund um die Welt und gegen Gegner aus aller Welt. Dennoch werden Fans auch alte Klassiker-Strecken in Mario Kart Tour zu sehen bekommen. Das Konzept hier scheint stimmig und macht auf jeden Fall eine Menge Spass, zumindest soweit wir es bereits ausprobieren konnten.

 

‎Mario Kart Tour
Preis: Kostenlos+
Mario Kart Tour
Preis: Wird angekündigt

 

 

 

Quelle: Nintendo

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen