Mi. 21. Februar 2018 um 15:51

Galaxy S9 auf zwei Live-Fotos im Netz aufgetaucht

von Marcel Laser0 Kommentare

Einer der bekanntesten Leaker der Szene aus Asien hat nun ein Device zwischen die Finger bekommen und hat ein Bild von der Front und der Rückseite gemacht. Am Design selbst ändert sich demnach nicht viel, auch wenn natürlich das ein oder andere Element “verschoben” wird. Erwartet wird das Gerät dann in wenigen Tagen auf dem MWC 2018 in Barcelona.

Galaxy S9 in Schwarz zeigt stark Galaxy S8-ähnliches Design

Man hatte es aufgrund der vielen Leaks bereits vermutet und Samsung wird hier auch weiterhin daran festhalten. Das Galaxy S9 wird das Design des Galaxy S8 erben und auch die grössere Variante wird sich eher kaum oder sogar gar nicht vom Galaxy S8+ unterscheiden. Die wohl grösste Auffälligkeit wird die Neuplatzierung des Fingerprintscanners sein, welcher nicht mehr rechts neben der Kamera angeordnet wird, sondern darunter. Das war es dann wohl grösstenteils auch schon.

 

Das kommentiert auch Leaker IceUniverse auf Twitter mit den Worten “emmm… Galaxy S8s”, was eher an Apples Zweijahres-Zyklus erinnert, welcher jahrelang vom Unternehmen aus Cupertino aufrecht erhalten wurde. Demnach werden wir ein grösseres Redesign wahrscheinlich erst mit dem Galaxy S10 (Galaxy SX?) erleben, aber bis dahin haben wir ja noch ein bisschen.

Die beiden Fotos zeigen sowohl die Front, als auch die Rückseite. Gut zu sehen ist der neuplatzierte Scanner unter der Single-Kamera, was hier eindeutig auf das Galaxy S9 schliessen lässt. Ganz klar wird es aber dann beim eingeschalteten Display, wo der Galaxy S9 Schriftzug zu sehen ist, den wir übrigens auch vom Bootvorgang der Vorgängermodelle her kennen, nur dass dort dann eben Galaxy S8 bzw. Galaxy S8+ steht.

 

Sonst erkennt man eigentlich nicht mehr viel, auch nicht ob der untere Rand unter dem Display nun nicht doch wenige Millimeter kleiner geworden sein könnte. Es soll sich zudem um ein Modell für den vietnamesischen Markt handeln, zumindest gibt das der Twitterer SamsungMobile.News zusätzlich an. Zudem bestätigt dieser ebenfalls, dass die Fotos vom hier gezeigten Galaxy S9 Smartphone absolut echt seien.

 

Das Galaxy S9 und das grössere Galaxy S9+ werden dann am 25. Februar offiziell vorgestellt. Das sind nur noch wenige Tage bis zur Vorstellung und dann ist es auch endlich offiziell. Dann haben auch die Spekulationen und vermeintlichen Leaks erst einmal wieder ein Ende.


 

 

Quelle: IceUniverse und SamsungMobile.News

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen