Di. 31. Januar 2017 um 14:43

Galaxy S8 Vorstellung bringt auch neue Noice-Cancelling In-Ears

von Sebastian Mauch0 Kommentare

Dass das Galaxy S8 und dessen grosse Variante es nicht mehr auf den diesjährigen Mobile World Congress schaffen werden ist kein Geheimnis mehr, sondern sogar bereits offiziell. Dafür wird Samsung neuestes Telefon aber am 29. März separat der Öffentlichkeit präsentiert. Um die Sache abzurunden scheint man aber auch etwas Peripherie in petto zu haben.

Neue Samsung Level In-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung werden Teil des Programms sein

Dies verriet nun Redakteur Roland Quandt vom deutschsprachigen Technikmagazin Winfuture auf Twitter. Schon vor einer ganzen Weile berichteten wir darüber, dass Samsung neue Wireless In-Ears parallel zum S8 zeigen könnte. Neu ist nun die Information, dass es sich um eine Weiterentwicklung der Samsung Level In handeln wird. Allerdings ist es fraglich, ob diese mit dem Galaxy S8 in einem Bundle erscheinen werden. Wir gehen in erster Linie nich davon aus.

 

Die neuen kabellosen In-Ears sollen eine aktive Geräuschunterdrückung (Active Noise Cancelling, kurz ANC) sowie einen neuen Talk-in-Modus bieten, durch den man noch bei Bedarf die Aussenwelt wahrnehmen kann, etwa wenn jemand den eigenen Namen ruft. Das ANC soll die Umgebungsgeräusche um bis zu 20 dbA reduzieren un so zum “reineren” Musikgenuss beitragen. Es handelt sich also glücklicherweise nicht um eine neue Version der in den Medien nicht gut angekommenen und hochpreisigen Gear IconX.

 

Die neuen Level In Kopfhörer von Samsung sollen wohl um die 130 Euro bzw. zwischen 130 und 150 Schweizer Franken zur Veröffentlichung kosten und in den Farben Rot, Grün, Schwarz und Silber daherkommen. Genaueres erfahren wir aber sicher am 29. März auf Samsungs Spezial-Event.


Samsung möchte, passend zum Galaxy S8, neue Level In-Kopfhörer vorstellen

 

 

Quelle: Roland Quandt via Twitter (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen