Fr. 09. Dezember 2016 um 10:43

Galaxy on Fire 3 – Manticore für iOS erschienen

von Marcel Laser1 Kommentare

Was Richtung Weihnachten derzeit nicht alles an Spiele veröffentlicht wird! Auch der Nachfolger der sehr beliebten Galaxy on Fire Serie lässt sich nun im App Store blicken. Galaxy on Fire 3 – Manticore macht allerdings einiges anders als die Vorgänger und ist erstmals als Free-2-Play-Titel konzipiert worden.

Galaxy on Fire 3 – Manticore seit gestern im Apple App Store

Galaxy on Fire 3 – Manticore (kurz GoF3) wurde ja bereits vor einiger Zeit in den Betamärkten wie Neuseeland veröffentlicht und war dort bereits länger zugänglich. Erstmals in der Geschichte der Serie ist der Titel zudem vollständig kostenlos spielbar und besitzt daher einige Eigenschaften, die für Free-2-Play-Games typisch sind. Unter anderem ist ein freies umherfliegen in der Welt von Galaxy on Fire so nicht mehr möglich und die Missionen für das Aufspüren der Piraten sind alle an einen roten Faden im Spiel gebunden, dem ihr so folgen müsst. Auch das aus dem Vorgänger bekannte freie Handessystem ist wohl aus dem Spiel verschwunden.

 

Auf der Gegenseite hat man das Handling der Raumschiffe und die Grafik verbessert. Letztere soll auf dem Level von AAA-Konsolentiteln liegen und euch auf Apple Geräten besonders beeindrucken. Hierzu wird vor allem auf die Metal API zurückgegriffen, welche die Apple Hardware in Richtung der GPU zu Höchstleistungen treibt.

 

Wie bereits erwähnt kann GoF3 seit gestern kostenlos aus dem Apple App Store bezogen werden und finanziert sich erstmals über inApp-Käufe. Eine Version für Android ist ebenfalls geplant, wird allerdings noch auf sich warten lassen und soll dann irgendwann im Jahr 2017 erscheinen. Windows 10 Mobile geht leider an dieser Stelle leer aus.


 

Galaxy on Fire 3 - Manticore
Galaxy on Fire 3 - Manticore
Entwickler: FISHLABS
Preis: Kostenlos+

 

 

Quelle: Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Galaxy on Fire 3 – Manticore für iOS erschienen”

  1. Tand sagt:

    Wie habe ich mir diesen Moment ersehnt, an dem GoF3 raus kommt.
    Die Vorfreude war definitiv grösser als das Spielvergnügen.
    Keine spannende Story, sehr umständliches, unübersichtliches Spielen, völlig unlogische unspannende Missionen und nur auf Kohle aus.
    Sehr schade, ich spiele es keine Sekunde länger.

Schreibe einen Kommentar

Teilen