Mi. 14. Februar 2018 um 13:55

Galaxy Note9: Wieder kein Fingerprintscanner unter dem Display?

von Marcel Laser0 Kommentare

Das Tauziehen um einen Fingerprintscanner unter dem Display geht in neue Runden. Nicht nur Apple wurde in den letzten zwei Jahren immer wieder mit einer solchen Technologie in Verbindung gebracht, auch Samsung arbeitet hart an dieser Art von Technik. Das Note7 sollte bereits ein Kandidat werden, dann das Galaxy S8 und mittlerweile galt auch das Galaxy S9 als nächster Versuch. Das Note9 ist die nächste Station auf dieser Reise und es scheint so, als wäre es auch noch nicht die letzte.

Note9 Displayscanner: Wieder zwingen Samsung technische Probleme zur Verschiebung

Dass das Galaxy S9 den Scanner nicht bekommt, geht mittlerweile aus den meisten Leaks hervor, die den Fingerprintsensor hinten unter der Kamera zeigen. Dabei will man den Komfort eines Fingerprintscanners wieder auf die Front holen und diesen auch unter das Display verstecken. Möglich macht das vor allem ein halbtransparentes AMOLED-Display, durch dieses der Scanner seine Abmessungen ohne Probleme vornehmen können soll. Ohne Probleme? Nicht ganz, denn die Technik wird wahrscheinlich wieder verschoben.

 

Laut interner Quellen, die mit den Angelegenheiten der Fertiger vertraut sein sollen, gibt es Schwierigkeiten bei der Implementierung der Technik unter das Display. Die Genauigkeit soll immer noch deutlich unter denen eines normalen Fingerprintscanners liegen und das ist für Samsung nicht akzeptabel. Es gibt zwar Lösungen, die mit der kapazitiven Schicht für die Bedienung zu tun haben, allerdings hat man hier Sorgen über diverse Haltbarkeiten geäussert.

 

Theoretisch könnte Samsung auch einen Ultraschall-Scanner verbauen. Dieser wäre nicht auf ein optisches Verfahren angewiesen und kann auch komplett im Gerät verschwinden, allerdings sind diese Module deutlich teurer und brauchen auch wesentlich länger für die Erkennung des Fingers. Somit werden wir in diesem Jahr diese Technik in sofern noch nicht erleben, zumindest nicht bei Samsung.

 

Ein Smartphone, welches bereits offiziell angekündigt wurde und einen Scanner unter dem Display besitzt, soll aber dieses Jahr noch erscheinen. Das Vivo X20 Plus UD soll eine solche Technik nutzen. So hat man immerhin einmal die Chance zu erleben, wie gut ein solcher Scanner dann funktionieren würde.


Das Note8 (Bild) hat ebenfalls noch keinen Fingerprintscanner unter dem Display.

 

 

Quelle: GSMArena via The Bell

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen