Mo. 11. Juni 2018 um 17:50

Galaxy Note9: Nun doch kein Fingerprintscanner unter dem Display?

von Marcel Laser0 Kommentare

Es geht weiter im recht unübersichtlichen Leaker-Dschungel des Note9 und zum zweiten Mal macht die Szene bereits eine Rolle rückwärts. Das liegt vor allem am spekulierten Fingerprintscanner, der erst im Display vermutet wurde, danach wieder nicht, dann doch und nun wieder nicht. Diesmal ist es der Leaker Ice Universe, der auf Twitter ein Bild einer Hartschalenhülle für das Galaxy Note9 zeigt, wo der Scanner wieder im Rücken zu sehen ist.

Galaxy Note9: Fingerscanner könnte mittig unter der Dual-Kamera sitzen

Erst letzte Woche gab es noch Gerüchte, die sich auf eine vertikale Dual-Kamera im Note9 bezogen haben, die den Fingerprintscanner in ähnlicher Form unter dem Knipser sitzen hat, wie wir es vom Galaxy S9+ her kennen. Allerdings scheinen wir nun eine andere Form des Designs zu sehen: Hier wird der Scanner zwar auch unter der Kamera platziert, allerdings ist letztere eher wagerecht positioniert.

Allerdings muss ein Fingerprintscanner im Rücken, einen solchen im Display selbst nicht ausschliessen. Das Huawei Mate RS Porsche Design besitzt zum Beispiel zwei dieser Reader (Rücken und im Display). Ob Samsung aber auch eine derartige Version plant, ist nach jetzigem Stande aber erst einmal eher unwahrscheinlich. Wie immer sollte man diese Leaks mit einer gebührenden Portion Skepsis behandeln. Wer weiss schon, wann der nächste Leak den Scanner wieder im Display sieht.

 

Wer es dann schlussendlich genau und aus offizieller Hand wissen will, wird dann noch bis Anfang August abwarten müssen. Dann wird das Galaxy Note9 erstmals der Weltöffentlichkeit in San Francisco präsentiert. Die Hardware wird sich grösstenteils am Galaxy S9+ orientieren, aber es gab bereits schon erste Gerüchte darüber, dass das Note9 einen überarbeiteten Exynos 9815 und damit auch etwas potenter ausgestattet werden könnte.


 

 

Quelle: Ice Universe

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen