Fr. 15. September 2017 um 12:18

Galaxy Note8 ab heute offiziell im Handel erschienen

von Marcel Laser0 Kommentare

Kurz abgehakt: Wie es nun einmal so ist, kommen die Geräte, welche sich in der Vorbestellphase befinden, irgendwann auf den Markt. Logisch! So auch das Galaxy Note8 von Samsung, welches vor allem von Fans von Phablets sehnsüchtig erwartet wird. Mit dem heutigen Freitag ist es offiziell im Handel gelandet und steht in den Regalen der Schweizer Händler.

Galaxy Note8 von Samsung mit einer UVP von 999 Euro/SFr.

Das 1’000 Euro bzw. Schweizer Franken Flaggschiff ist heute offiziell aus den Vorbestellungen gerutscht und wird auch direkt rausgegeben. Wie man bei uns im Forum bereits lesen kann, haben einige sogar ihr Galaxy Note8 deutlich früher erhalten. Wurde das Smartphone vorbestellt, so gibts eine DeX-Station von Samsung gratis dazu. Zudem wurde bereits auch bei uns im Forum angemerkt, dass es in einigen Fällen gar einen sogenannten “Treuebonus” für Galaxy Note7 Fans gab, allerdings scheinen hier nicht alle von profitiert zu haben.

 

Das Galaxy Note8 ist Samsungs derzeit am besten ausgestattete Flaggschiff. Das Display misst 6.3 Zoll und löst in QHD auf. Im Inneren setzt man auf den hauseigenen Exynos 8895 mit satten 6 GB RAM und 64 GB internen Speicher. Der Akku ist allerdings ein wenig kleiner als beim Galaxy S8+ und misst an dieser Stelle statt 3’500 mAh “nur” 3’300 mAh. Erstmals in der Geschichte der Galaxy Serie kommt im Rücken zudem eine 12 MP Dual-Kamera zum Einsatz. Zudem ist das Note8 nach IP68-Standard vor Wasser und Staub geschützt. Zu guter Letzt ist auch der Stylus von Samsung namens S-Pen dabei, welcher durch spezielle Softwareanpassungen auch noch einmal ganz eigene Tricks beherrscht.


Das Galaxy Note8 ist ab heute offiziell im Handel erschienen. Vorbestellungen sind also in der DACH-Region nun nicht mehr möglich.

 

 

Quelle: Pressemitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen