Do. 12. März 2020 um 12:50

Montblanc: Luxus-Kopfhörer und neue Smartwatch zu Mondpreisen vorgestellt

von Marcel Laser0 Kommentare

In der Technikwelt kann man schon eine Menge Geld ausgeben. Egal ob Smartphones, Fernseher oder E-Bikes. High-End-Modelle kosten einfach viel und das wird sich (leider) auch nicht ändern. Doch was ist wenn noch purer Luxus dazukommt? Der Hersteller Montblanc hat nun Wireless-Kopfhörer und Smartwatches vorgestellt, die ein tiefes Loch in die Geldbörsen reissen können. Im Vordergrund stehen hochwertige und luxuriöse Materialien, die aber auch den Preis in die Höhe treiben. Die Montblanc MB 01 Smart Headphones und die Montblanc Summit 2 Plus richten sich aber auch laut Hersteller an den “luxuriösen Business-Einsatz”. Das Klientel dürfte hier durchaus relativ klein ausfallen.

Montblanc MB 01 Smart und Summit 2 Plus kommen mit viel Luxus

Der deutsche Hersteller von Luxusartikeln will bereits seit einigen Jahren auch in der Techbranche exklusives Equipment anbieten. Nun ist mit der Montblanc Summit 2 Plus eine verbesserte Version der ersten Summit und Summit 2 vorgestellt worden und sie trägt ein Preisschild von über 1’100 US-Dollar. Verbaut sind ein AMOLED-Display, ein Snapdragon 3100 Wear, 440-mAh-Akku und auch eine Funktion für eSIM kommt in der Wear OS-Smartwatch zum Einsatz. Letzteres ist allerdings nur der Summit 2 Plus vorbehalten.

 

Des Weiteren ist die Uhr in unterschiedlichen Materialien erhältlich. Auf der einen Seiten werden die Grundkonfigurationen in Edelstahl oder Titan (Sport Edition) angeboten. Wahlweise sind unterschiedliche Armbänder aus Leder oder als Milanaise vorhanden. Letzteres treibt den Preis noch weiter in die Höhe. Alle Uhren haben auch ein Barometer, Pulsmesser und sind nach IPX8 vor Spritzwasser geschützt.

 

Ebenfalls kostspielig sind die neuen Montblanc Smart Headphones. Grund dafür ist zwar vor allem der Name des Herstellers, aber es kommen auch hier wieder hochwertige Materialien zum Einsatz. Unter anderem bestehen die Ohrpolster aus einem Schafsleder-Überzug. Zudem ist Silikon und Aluminium im Einsatz. Die 280 Gramm wiegenden Montblanc MB 01 setzten auf Bluetooth 5.0 bei der Verbindung und können per Knopfdruck den Google Assistant einschalten. Ein Sensor sorgt dafür, dass Medien aufhören zu spielen, wenn ihr die Kopfhörer von den Ohren nehmt.


Verfügbarkeit und Preise der neuen Montblanc-Produkte

Die Montblanc MB 01 Smart Headphones könnt ihr bereits auf der Webseite des Herstellers bestellen. Hier wird ein Preis von 590 Euro fällig. Das Design gibt es in den Farben Silber und Gold und auch eine weiße Version der Kopfhörer ist im Shop erhältlich.

 

Bei Summit 2 Plus Smartwatch sieht das Ganze aber noch etwas anders aus. Auf der Webseite ist das Produkt noch nicht zu finden, dafür aber die Summit 2, die ohne eSIM-Funktionalität auskommen muss, dafür aber rund einen Milimeter kleiner im Gehäuse ausfällt. Die Grundkonfiguration der Summit 2 liegt bei 970 Euro, kann aber je nach Armband und Material auf 1’200 Euro anwachsen. Welcher Preis für die Summit 2 Plus ausgerufen wird ist noch nicht klar. In den USA soll dieser laut CNet bei circa 1’170 US-Dollar liegen.

 

Preise in Schweizer Franken standen uns zum Zeitpunkt des Schreibens allerdings noch nicht zur Verfügung. Sollten wir diese noch erhalten, aktualisieren wir natürlich den Artikel umgehend.

 

 

Quelle: Montblanc

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen