Fr. 25. September 2020 um 9:46

Neue Echo Modelle: Amazon überarbeitet seine Lautsprecher radikal

von Marcel Laser0 Kommentare

Amazon hat mehr oder weniger traditionell gestern Abend sein Herbst-Event abgehalten und zeigte dort ein komplett neues Lineup aktueller Echo-Lautsprecher. Das besondere ist vor allem das neue Design, dass sich über die gesamte Produktpalette erstreckt. Auch im Inneren der Smart Speaker mit Alexa Sprachassistentin hat sich einiges getan. Die neuen Amazon Echo Modelle kommen im Laufe des Jahres in den Handel.

Amazon Echo 4. Generation: Kugelrund, kleinere Modelle mit Display

Gleich zwei neue Amazon Echo Dot stellte der grösste Online-Versandhändler vor und aktualisiert damit auch die kleinste Modellreihe im Sortiment. Auch der Dot ist nun kugelrund und kommt in zwei Versionen auf den Markt. So gibt es auch hier wieder eine Version mit Uhr, die über ein neues LED-Display dargestellt wird. Beide Lautsprecher haben einen 41 Millimeter grossen Lautsprecher verbaut, der trotz der geringen Grösse noch einen passablen Klang liefern soll.

Übrigens ist der Leuchtring nun an einer anderen Stelle eingesetzt. Alle Modelle leuchten nun an der Unterseite knapp über der Stellfläche. Laut Amazon soll der Ring aber weiterhin sehr gut sichtbar sein, da er von den Oberflächen, auf denen die Amazon Echo-Modelle stehen, gut reflektiert werden soll. Ob das auch in der Praxis so ankommt, müssen wir demnächst einmal in Augenschein nehmen.

 

Auch der “normale” Amazon Echo ist zu einer grossen Kugel transformiert worden. Das Lautsprechersystem ist dadurch auf 71 Millimeter angewachsen und bietet einen Woofer sowie einen abstrahlenden Hochtöner. Der neue Echo ist in der neuen Version auch Dolby-fähig. Zudem verfügt der Smart Speaker auch über eine automatische Raumvermessung, um stets einen optimierten Klang zu liefern, egal wo ihr den Amazon Echo platziert. Im Inneren schlummert zudem Amazons neuer AZ1-Prozessor zur Beschleunigung von maschinellem Lernen. Vor allem die Alexa-Sprachsteuerung dürfte deutlich von dem Chipsatz profitieren.


Amazon Echo Show 10: Neues Display dreht sich in alle Richtungen

Aber auch der neue Echo Show kann auf einige neue Highlights setzen. Besonders das 10 Zoll grosse Display dürfte vielen hier ins Auge springen. Dieses dreht sich im neuen Modell automatisch in die Richtung der Person, die zum neuen Echo Show 10 spricht. Man muss den Lautsprecher also nicht verrücken oder selbst drehen. Amazon verwendet dafür einen laut eigener Aussage komplett geräuschlosen Motor. Für die Lokalisierung der Personen wird ein interner Algorithmus verwendet, der die Berechnungen im Echo Show selbst vornimmt. Die Daten verlassen also nicht das Modell und werden auch nicht an Amazon gesendet.

 

Am Display selbst ist auch wieder eine Kamera zu sehen. Diese setzt auf einen 13 MP Weitwinkelsensor, der vornehmlich für die Videotelefonie gedacht ist. Ihr könnt aber auch mit der Alexa-App auf die Kamera selbst zugreifen und den Echo Show 10 drehen. Über einen Zoom lässt sich so der gesamte Raum erfassen, in dem der Amazon Echo Show 10 steht.

Amazon Echo Show 10
Der neue Echo Show 10 hat ein drehbares 10 Zoll Display mit HD-Auflösung. Die Anzeige dreht sich in die Richtung der Person, die mit Alexa spricht. (Bild: Amazon)

Neue Amazon Echo Modelle: Verfügbarkeit und Preise

Einen genauen Release-Termin nennt Amazon zwar nicht, verspricht aber alle vier neuen Echo Modelle noch in diesem Jahr auf den Markt zu bringen. Die Preise ändern sich trotz der radikalen Überarbeitung kaum, was vor allem Umsteiger von älteren Amazon Echo Modellen durchaus freuen könnte.

 

Der kleinste Echo Dot ohne Display kostet laut Hersteller rund 60 Euro UVP. Der Echo Dot mit LED Uhr hingegen liegt bei 70 Euro. Etwas kostspieliger wird es dann schon mit dem normalen Amazon Echo für rund 100 Euro und der Echo Show 10 ist mit rund 244 Euro UVP der mit Abstand teuerste Smart Speaker im Sortiment.

 

 

Quelle: Amazon

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Insert math as
Block
Inline
Additional settings
Formula color
Text color
#333333
Type math using LaTeX
Preview
\({}\)
Nothing to preview
Insert
Teilen